- Anzeige -

Humax Icord Cable + Sky

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon felixf. » 08.05.2014, 09:28

Hallo Zusammen,

ich hab die letzten 7 Jahre Sky über einen Humax Icord HD geschaut. Soweit war eigentlich alles gut.
Jetzt ziehe ich um und habe ab sofort nur noch Kabel BW.

Als Gerät habe ich mir den Humax iCord Cable vorgestellt.

Ich habe versucht mich in das Thema einzulesen - blicke aber ehrlich gesagt nicht durch :confused:
Welche Smartcard bracuhe ich von Kabel BW? Welche von Sky? Was genau muss ich bei Kabel BW buchen?
Die HD+ Kanäle (RTL, Pro 7 usw.) benötige ich nicht.

Ich bin über jede Hilfe sehr dankbar!

Viele Grüße aus Ludwigsburg.

Felix
felixf.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2014, 09:26

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon kalle62 » 08.05.2014, 10:18

hallo

Hast du schon mal im Icord Forum dich über den Icord Cable schlau gemacht,das soll ja nicht so der bringer sein.
So wie ich das auch verstanden habe,ist es keine Vergleich zum Icord HD für Sat,den ich auch habe.
Ich glaube da gibt es Bessere Gerät als den Humax.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon SpaceRat » 27.05.2014, 14:30

felixf. hat geschrieben:ich hab die letzten 7 Jahre Sky über einen Humax Icord HD geschaut.

Ganz netter Receiver ...

felixf. hat geschrieben:Jetzt ziehe ich um und habe ab sofort nur noch Kabel BW.

Mein Beileid, von Sat auf Kabel ist schon ein Abstieg ...

felixf. hat geschrieben:Welche Smartcard bracuhe ich von Kabel BW? Welche von Sky? Was genau muss ich bei Kabel BW buchen?
Die HD+ Kanäle (RTL, Pro 7 usw.) benötige ich nicht.

Ich habe in diesem Posting ziemlich genau dieselbe Frage beantwortet :)
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon felixf. » 27.05.2014, 15:21

Danke für Deine Antwort.

Wenn ich das alles lese, wäre es wohl das beste, einfach wieder eine "Schüssel" an dei Wand zu schrauben :wand:

Also, dann muss ich mich wohl für einen neuen Festplattenreceiver entscheiden. Die Vu+ Duo² ist hier wohl die erste Wahl, oder?
Dann werde ich bei Kabel BW mir nur das normale Paket buchen, da ich Pro 7 usw. nicht in HD benötige. Bei Sky fordere ich meine neue Karte an und dann wars das ja auch schon, oder?

Benötige ich für den Vu+ Duo² noch ein CAM-Modul?
felixf.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2014, 09:26

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon SpaceRat » 27.05.2014, 15:32

felixf. hat geschrieben:Danke für Deine Antwort.

Wenn ich das alles lese, wäre es wohl das beste, einfach wieder eine "Schüssel" an dei Wand zu schrauben :wand:

Wenn's irgend geht, würde ich das immer tun.

Hab's bisher nur bei zwei Leuten nicht gemacht:
1. Hat Bäume im weg
2. Müßte die Schüssel neben die Haustür schrauben (Bei Schüsselverbot nicht gerade die dezenteste Lösung ...).

felixf. hat geschrieben:Also, dann muss ich mich wohl für einen neuen Festplattenreceiver entscheiden. Die Vu+ Duo² ist hier wohl die erste Wahl, oder?

Ja.
Alternativ GigaBlue Quad Plus, die aber derzeit noch Lieferengpässe hat.

felixf. hat geschrieben:Dann werde ich bei Kabel BW mir nur das normale Paket buchen, da ich Pro 7 usw. nicht in HD benötige. Bei Sky fordere ich meine neue Karte an und dann wars das ja auch schon, oder?

Yepp.

felixf. hat geschrieben:Benötige ich für den Vu+ Duo² noch ein CAM-Modul?

Nein, die hat schon zwei Kartenslots.
Reicht also auch für die V23-Karte von Sky und die UM/KBW-Karte (Falls Du auch noch Highlights/Allstars buchen willst) gleichzeitig.

"Highlights" ist UMs Weg, Sky-Kunden doppelt abzukassieren:
Ein Teil der Sender aus dem "Sky Welt"-Paket wirst Du beim Wechsel von Sat auf Kabel verlieren und müßtest sie dann bei UM ein zweites Mal - eben in Form der Optionen Highlights oder Allstars - bezahlen.
Du kannst Dich auch ansonsten schon mal seelisch darauf vorbereiten, wieder mehr ohne Brille fernsehen zu können (Viele HD-Sender fehlen).

Wenn die Slots nicht reichen (Was aber bei Kabel nicht sein kann), kann man auch noch USB-Kartenleser anschließen. Ich hatte meine Ultimo schon mit 6 Karten parallel in Betrieb.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon felixf. » 27.05.2014, 15:38

Was hälst Du denn von der Dream Box 7020HD?

Gibts es eine Auflistung aller Sender die bei Kabel fehlen?
felixf.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2014, 09:26

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon SpaceRat » 27.05.2014, 17:47

felixf. hat geschrieben:Was hälst Du denn von der Dream Box 7020HD?

Nix.

Ist ein veraltetes Gerät mit einem Hammeraufpreis für einen faktisch verblassten Namen.

Beispiele:
DM 7020 HD:
  • 400 MHz MIPS Prozessor (Broadcom BCM7405)
  • 512 MB RAM
  • 100 MBit/s Ethernet
  • Monochromes LCD
  • Leistungsaufnahme ("Stromverbrauch"): 20W
Preis: ca. 518 EUR (ohne HDD, 1 Tuner)

Vu+ Duo²:
  • 1300 MHz Dual Core Mips Prozessor
  • 2GB DDR3 DRAM
  • Gigabit Lan
  • Farbiges Front-Display
  • Leistungsaufnahme ("Stromverbrauch"): <15W
Preis: 519,97 EUR (inkl. 1 TB HDD und 2 Tuner)

Also ist die Vu+ Duo² mit Abstand preiswerter.
Die Dreamboxen können z.B. mit ihrem lahmen Prozessor kein Transcoding, die Vu+ Solo² und Duo² können es.
Du kannst also z.B. eine Aufnahme unterwegs anschauen, die zuhause auf der Vu+ liegt. Die Box "transkodiert" dabei so, daß der Stream durch die Leitung(en) (Also den Upstream des heimischen Anschlusses und den Downstream z.B. des Smartphones) paßt. Eine HD-Aufnahme könnte man ja ansonsten nicht in Echtzeit betrachten (~ 15 MBit/s passen eben nicht durch 5 MBit/s Upstream, auf z.B. 1,5 MBit/s transkodiert aber schon).


felixf. hat geschrieben:Gibts es eine Auflistung aller Sender die bei Kabel fehlen?

Ja, z.B.
Sky Programmpakete - Sky Welt
Einfach unten unter "Mit Sat-Empfang sehen Sie zusätzlich:" gucken.

Du wirst feststellen, daß diese Sender eigentlich sehr wohl im Kabelnetz vorhanden sind, aber von Sky-Kunden doppelt bezahlt werden müssen:
Highlights
oder gar
Allstars

Auch für Geld und gute Worte hingegen fehlen Dir bei Kabel die Sky-HD-Sender aus dieser Aufstellung (Also die ohne grünes Häkchen unter UM/KBW).
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon SpaceRat » 27.05.2014, 18:08

Kleiner Nachtrag, nur zur Klarstellung:

Im Prinzip läuft auf beiden, also sowohl der Dreambox als auch der Vu+, das selbe "Betriebssystem", nämlich Enigma2.

Dream Multimedia hat dieses System E2 ursprünglich zusammengedengelt (Und zwar überwiegend aus vorher schon existenten Programmen) und auf die Dreamboxen gebracht. Damit war Dream Multimedia der erste Anbieter von Set-Top-Boxen mit Linux-Betriebssystem. Daher der "innovative" Ruf.

Auf diesem Ruhm hat man sich ausgeruht und seine Hardware zu dermaßen utopischen Preisen verkloppt, daß man schlichtweg von anderen Herstellern überholt wurde, die mehr Leistung für weniger Geld angeboten haben und dafür das selbe System nutzen konnten, da E2 quelloffen war und im Prinzip auch noch immer ist.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon felixf. » 27.05.2014, 18:30

Danke Dir!

Ist ja sehr interessant mit den Dream Box´n...zum Glück habe ich vorher gefragt.

Wenn ich mir die Vu+ Duo² bestelle, brauch ich noch irgendwas dazu? 2x DVB-C Tuner + Festplatte ist klar. CAM Module kann ich mir sparen, da sie ein direkten Einschub hat. Richtig?

benötige ich ein Y-kabel oder reicht ein kabel zum "durchschleifen"? Spezielle Software? Oder läuft die Box mit Boardmitteln?

Felix
felixf.
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2014, 09:26

Re: Humax Icord Cable + Sky

Beitragvon SpaceRat » 27.05.2014, 19:00

felixf. hat geschrieben:Wenn ich mir die Vu+ Duo² bestelle, brauch ich noch irgendwas dazu? 2x DVB-C Tuner + Festplatte ist klar.

Festplatte ist übrigens eine handelsübliche 3 1/2" SATA-Platte.
Wenn Du also eine übrig haben solltest, kannst Du auch ohne Platte kaufen und die vorhandene einbauen.

felixf. hat geschrieben:CAM Module kann ich mir sparen, da sie ein direkten Einschub hat. Richtig?

Richtig.

felixf. hat geschrieben:benötige ich ein Y-kabel oder reicht ein kabel zum "durchschleifen"?

Beides ist möglich. Also Verteilerstecker oder ein Kabel zur Box und dann ein weiteres vom ersten zum zweiten Tuner.

felixf. hat geschrieben:Spezielle Software? Oder läuft die Box mit Boardmitteln?

Auf der Box vorinstalliert ist ein E2-"Image" von Vu+ selber.
Ich finde es nicht sonderlich toll, aber Geschmäcker sind verschieden.

Es gibt diverse verschiedene Images, die alle auf derselben Grundlage (Linux etc.) aufbauen, sich aber im Detail unterscheiden.
Die bekanntesten sind OpenPLi, OpenATV, OpenViX, VTi und Black Hole.

Jedes System hat seine Vor- und Nachteile, auch wenn man letztlich mit allen auf das selbe Ergebnis (inkl. der Optik) kommen kann.
Auf meiner Vu+ Ultimo (Sat) und der Vu+ Duo² eines Bekannten (Kabel) läuft jeweils OpenPLi 4.0.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste