- Anzeige -

Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon ins4ne » 05.05.2014, 21:16

Hallo zusammen,

vor einigen Tagen habe ich einen meiner KabelBW Verträge gekündigt, über den ich einen Leihreceiver bezogen habe (Humax iHD-FOX C).
Diesen Receiver muss ich im Zuge der Kündigung leider wieder abgeben. Ich bin super zufrieden mit dem Gerät und möchte es eigentlich nicht abgeben.

Ich habe nun folgende Möglichkeiten und hätte gerne eure Einschätzung dazu erfahren:

1. Humax iHD-FOX C behalten und 90€ "Strafe" bezahlen
2. Über Sky einen Leihreceiver bestellen (wobei ich nicht weiß, ob dieser auch KabelBW Pay-TV fähig ist??)
3. Über KabelBW einen neuen Leihreceiver bestellen (welche Geräte werden derzeit verschickt, was taugen die?)
4. Ganz anderen Receiver im freien Handel kaufen

Vielen Dank vorab!
ins4ne
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.05.2014, 21:10

Re: Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon kalle62 » 05.05.2014, 21:47

hallo

Zu 1 soviel ich weis sind die 90 Euro keine Kaufoption,UM will dann weiterhin den Receiver zurück.

So wurde mir das mal Gesagt,wollte damal für den Samsung Video Receiver auch die Strafe zahlen.
Und ihn einfach behalten.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon ins4ne » 05.05.2014, 21:51

Danke für deine Antwort! :smile:

Auf meiner Kündigungsbestätigung habe ich einen Vermerk gefunden, dass mir das nicht zurückgesendete Gerät gemäß Preisliste in Rechnung gestellt werden würde.
Laut Hotline wären das 90€.
Wobei ich mir unschlüssig darüber bin, ob ich für einen 2 Jahre alten Receiver wirklich noch 90€ hinblättern soll.. :kratz:
ins4ne
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.05.2014, 21:10

Re: Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon kalle62 » 05.05.2014, 22:20

hallo

Ich weis nicht ob es das auch bei BW gibt.
Der UM HD Recorder wird für 3 Euro im Monat angeboten,für 72 Euro in 2 Jahren bekommst du keinen Twin HD Recorder mit FP.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon ins4ne » 05.05.2014, 22:33

kalle62 hat geschrieben:hallo

Ich weis nicht ob es das auch bei BW gibt.
Der UM HD Recorder wird für 3 Euro im Monat angeboten,für 72 Euro in 2 Jahren bekommst du keinen Twin HD Recorder mit FP.

gruss kalle

Für einen HD Recorder würde ich soweit ich mich erinnere 6€ pro Monat bezahlen. Für einen normalen Receiver 3€ pro Monat.
Ich weiß bloß nicht, was KabelBW derzeit für Receiver ausliefert und ob die etwas taugen..

//edit:
http://www.kabelbw.de/privatkunden/fernsehen/hardware/
Laut diesem Link gibt es immer noch den Humax iHD-FOX C. Kann das jemand bestätigen?
ins4ne
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.05.2014, 21:10

Re: Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon kalle62 » 06.05.2014, 02:54

hallo

Ich meinte den Weißen UM HD Recorder für 3 Euro im Monat.
Ich wusste aber nicht das BW ganz andere Receiver hat.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Neuer Receiver für KabelBW / Sky

Beitragvon DNASP » 06.05.2014, 10:04

Ist doch logisch, dort was bis zur Zusammenführung der Netze nur NDS angesagt.
DNASP
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.09.2012, 07:29


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste