- Anzeige -

Bildformatfehler

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Bildformatfehler

Beitragvon reset » 16.04.2014, 10:58

Servus Leute!

Ich habe hier noch einen alten RöhrenTV stehen mit einem TT-Micro 264 von UM. Beide sind über Scart verbunden.

Seite letzten Donnerstag habe ich das Problem, das das Bildformat ständig zwischen 4:3 und 16:9 hin und her springt.
Das Problem tritt aber nur mit dem 264 auf. Schaue ich analog über den TV bleibt das Format wie es sein soll.
Weshalb ich von einem Defekt des TVs nicht ausgehe.
Zusätzlich reagiert der 264 noch träger als sonst. Und der ist schon "normal" sehr träge.
Bildformatänderungen - im 264 - brachten leider keine Besserung. Vielmehr zeigten sie überhaupt keine Reaktion.

Jetzt wollte ich mal wissen, ob noch jemand ein ähnliches Problem hat, bevor ich eine Störung des Geräts melde.

Danke und Gruß

reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste