- Anzeige -

Empfehlung Umschaltzeiten HD Modul vs HD Receiver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Empfehlung Umschaltzeiten HD Modul vs HD Receiver

Beitragvon oposum » 06.03.2014, 22:31

Hallo,

wir haben hier einen neuen Fernseher (LG 55LA6918). Da wir noch einen alten UnityMedia Receiver haben ohne HD sowie HDMI Anschluss (nur Scart Anschluss), frage ich mich ob ich das Unity Media HD Modul nehmen soll oder den HD Receiver. Beides kostet monatlich das Gleiche. Mir ist nur wichtig, dass die Umschaltzeiten eingermaßen flott sind. Hat jemand den Vergleich und kann mir einen Empfehlung aussprechen?

Danke & VG
oposum
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 24.02.2013, 02:26

Re: Empfehlung Umschaltzeiten HD Modul vs HD Receiver

Beitragvon domserv » 07.03.2014, 12:26

Der Fernseher hat doch einen DVB-C Tuner. Alle frei verfügbaren Programme sind ohne zusätzliche Hardware empfangbar. Die zusätzliche Hardware inkl. smart Card braucht man nur wenn man PAY-TV oder HD Programme sehen möchte. Aus meiner Erfahrung ist dann das Modul bezüglich Umschaltzeiten besser, da dieses ja nur die Verschlüsselung freischaltet. Ansonsten nutzt du weiterhin nur deinen TV mit einer Fernbedienung. Nervig ist hier nur das ständige Freischalten des Jugendschutz PINs.
3play PREMIUM 100 mit HD Recorder + Allstars + HD Option
Panasonic TX-L42ETW50
Cisco EPC3208 - Netgear R6300v2

Bild
domserv
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 506
Registriert: 13.10.2010, 14:50
Wohnort: Hessen


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 8 Gäste