- Anzeige -

Umstieg von I12 auf UM02

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Umstieg von I12 auf UM02

Beitragvon wafranyofl » 25.02.2014, 18:27

Hallo Kalle.

Ich habe das Modul gekauft, nachdem ich vorher bei Ebay den aktuellen Verkaufspreis nachgeschlagen habe.Wenn ich das Modul originalverpackt verkaufe, verliere ich voraussichtlich nur 10-20 Euro. Dafür entfällt die Mietgebühr in Höhe von 3 Euro monatlich, im Jahr immerhin 36 Euro. HD+ geht dann natürlich nicht mehr, aber die betreffenden Sender sehe ich ohnehin nur extrem selten, aufgenommen wird dort gar nichts.

Wie das technisch mit dem Buchen von HD auf die I12 geht, weiß ich natürlich nicht. Ich sehe mehrere Möglichkeiten:

1. Das HD-Paket wird gebucht, kann aber mit der I12 nicht angesehen werden.
2. Das alte Paket (Allstars SD) bleibt unverändert auf der I12, die HD-Kanäle befinden sich auf der UM02.
3. HD lässt sich doch auf die I12 buchen, und UM will das nur nicht zugeben.

Ich kann gern nachschauen, was da genau gemacht wurde, sobald ich beide Karten habe. Oscam meldet mir auf der I12 "4 entitlements". Wenn ich das richtig sehe, heißt das vereinfacht 4 Abos. Das käme hin. Bisher hat sich daran nichts geändert.

MfG - wafranyofl
wafranyofl
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.07.2010, 09:28

Re: Umstieg von I12 auf UM02

Beitragvon kalle62 » 25.02.2014, 19:04

hallo

Habe ja auch selbst E2 Boxen eine davon mit DVB C Tuner,ist das ganz sicher das damit keine HD Sender der Privaten gehen.Mit einer Um02 Karte.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4334
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Umstieg von I12 auf UM02

Beitragvon wafranyofl » 25.02.2014, 19:33

kalle62 hat geschrieben:hallo

Habe ja auch selbst E2 Boxen eine davon mit DVB C Tuner,ist das ganz sicher das damit keine HD Sender der Privaten gehen.Mit einer Um02 Karte.

gruss kalle


Bevor ich die HD-Option bestellt habe, musste ich sicherstellen, dass ich keinen Fehler mache. Deshalb habe ich in den letzten Tagen (und auch vorher schon) sehr viel gelesen aus unterschiedlichen Quellen. Überall steht eine Meinung fest: Die Privaten wie RTL und Sat 1 lassen sich in HD nur mit einem HD+ Modul oder einem entsprechenden Receiver entschlüsseln. Das heißt, keine Aufnahmen, die sich exportieren lassen.

MfG - wafranyofl
wafranyofl
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 15.07.2010, 09:28

Re: Umstieg von I12 auf UM02

Beitragvon kalle62 » 25.02.2014, 20:36

hallo

Aber in der VU+ läuft sie dann im Kartenschacht ohne Modul.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4334
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste