- Anzeige -

NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon Stiff » 31.01.2014, 19:33

paffy hat geschrieben:@ Stiff
... und dann soll es wieder funktionieren ?


Laut Hotline ja,
aber das muss auch nix heissen^^
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon ventola » 31.01.2014, 20:04

Also bei mir hilft weder Stecker ziehen noch ARD SD in Favoritenliste speichern.
Ist ziemlich nervig!
Hoffe UM bekommt das schnell wieder in den Griff.

Hat das schon jemand bei UM in facebook gemeldet?
ventola
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.12.2009, 15:10

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon NilsLH » 01.02.2014, 13:21

Hallo,

habe es auch versucht mit den Werkseinstellungen und damit kompletter Neuinstallation. Nichts gebracht :wut:
Mir ist aber aufgefallen, dass wenn Ich den Recorder beim ausschalten auf einen SD-Kanal schalte, er sich auch dort wieder
einschaltet. Auch in der Favoritenliste. :confused:
Das ist aber nur eine bescheidene Notlösung. Ich hoffe es kommt bald ein Update :kafffee:
Nein, Ich hasse die Menschen nicht.
Nur die Leute gehen mir gewaltig auf den Sack!
Bild
NilsLH
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2010, 13:39
Wohnort: Lüdinghausen

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon kalle62 » 01.02.2014, 14:42

hallo

Wie Lautet den jetzt die Neue SW,ich meine die Nummer.?
Mich Wundert nur bei mir Betrifft es bein Letzten Update die Radio Sender und ist immer noch so.
Da wird auch nur mit der Gesamtliste gestartet,so wie bei Euch jetzt mit den TV Sendern.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon NilsLH » 01.02.2014, 17:31

Applikationsversion 9.02
sonst keine Änderungen
Nein, Ich hasse die Menschen nicht.
Nur die Leute gehen mir gewaltig auf den Sack!
Bild
NilsLH
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2010, 13:39
Wohnort: Lüdinghausen

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon rambus » 03.02.2014, 12:07

ventola hat geschrieben:Also bei mir hilft weder Stecker ziehen noch ARD SD in Favoritenliste speichern.
Ist ziemlich nervig!
Hoffe UM bekommt das schnell wieder in den Griff.

Hat das schon jemand bei UM in facebook gemeldet?


Habe ARD SD auf der letzten Stelle in der Favoritenliste gespeichert, und es funktioniert.
Dadurch starte die Favoritenliste und man kann sofort auf der Liste zugreifen.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon paffy » 03.02.2014, 12:47

Kann ich so bestätigen.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon Mattes01 » 03.02.2014, 18:19

Hallo,
ich habe das gleiche Problem.

Das ist die Antwort von UM:
In vielen Fällen reicht ein Neustart des Receivers um die Funktion wieder herzustellen.

• Bitte entfernen Sie die Smartkarte aus dem Receiver und trennen Sie danach den Receiver für 30 Sekunden vom Strom (Netzteil aus der Steckdose ziehen).

• Verbinden Sie ihn anschließend bitte wieder mit dem Stromnetz und legen Sie nach vollständigem Neustart (TV Bild erscheint) die Smartkarte wieder ein.

• Unser Service sollte Ihnen nun in gewohnter Qualität zur Verfügung stehen.

Hat auch nicht funktioniert.

Gruß,
Mattes
Mattes01
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 27.11.2011, 14:30

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon Maren » 04.02.2014, 16:50

rambus hat geschrieben:Nach dem heutigen Update startet der Rekorder nicht
mehr mit dem eingestellten Startprogramm.
Bei mir ist das ARD 1HD, habe bereits mehrmals dieses als Startprogramm festgelegt, aber danach startet es immer mit ARD.
Die Favoriten werden nicht mehr berücksichtigt, denn beim Start sind alle Programme eingeblendet, wenn man auf den
Bestätigungsknopf drückt.

rambus

Nachtrag:
Habe mit UM telefoniert und der Fehler ist dort bekannt, wird mit dem nächsten Update behoben.
Wann, konnte man mir nicht sagen.
Der Rekorder startet immer mit der Liste "Alle Sender " und nicht mit den Favoriten. Nach dem Start muss man immer auf
die Favoriten-Liste umschalten.

rambus


Hi rambus :winken: ,

offiziell ist die genannte Problematik bekannt und soll mit dem nächsten Update behoben werden. Meist hilft hier ein Stromreset.

Probiere bitte folgendes aus: Geh in der Favoritenliste auf den ersten Sender, dann in Menü auf Einstellungen -> Persönliche Einstellungen -> bei Startsender auf "aktuell gewählter Sender" stellen. Bitte teste einmal, ob dieses Vorgehen eine Abhilfe schafft.

Sollte das Problem damit noch immer nicht behoben sein, bitte das Gerät für 5 Minuten vom Strom trennen und dann nochmals die oben genannten Einstellungen vornehmen. Bei den meisten Usern hat dies gut geklappt, wir drücken Dir die Daumen :zwinker:

Viele Grüße
Maren
Maren
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.12.2012, 13:54

Re: NACH UPDATE 29.01.2014 FEHLER STARTPROGRAMM

Beitragvon paffy » 07.02.2014, 09:38

Liebe Maren
Sorry da muß ich leider widersprechen. Es klappt nicht !!!!!
Es ist traurig, daß Ihr so ein kleines Problem nicht in den Griff bekommt.
Da wird ein Update gemacht, wo man anschließend keine Verbesserung feststellen kann,
im Gegenteil, man hat schon wieder eine neue Baustelle.
Dann soll mit Stecker ziehen alles wieder o.K. sein.
Ihr solltet Euch wirklich mal was einfallen lassen.
Wie lange müssen die Betroffenen denn noch warten bis Ihr das
kleine Problem lösen könnt ?
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste