- Anzeige -

HD Receiver und CI-Modul

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon Skipi » 19.08.2013, 11:10

Hallo,

ich bin seit 07.08.13 Unitymediakunde 3-Play Kunde und habe bezüglich eines zusätzlichen Receivers und CI-Modul ein paar Fragen und hoffe ihr könnt mir bitte weiterhelfen:

Receiver:
Für einen 3. Fernseher suche ich einen HD Receiver, da der Sharp-TV noch kein CI-Schacht hat. Momentan wird der Fernseher wenig genutzt, da 3. Gerät dennoch würde ich auch hier gern die Digitalen Programme empfangen und eventuell wird auch für hier später die HD-Option gebucht. Aus diesem Grund benötige ich ein Receiver der HD-Fähig ist und für Smartkarten vorbereitet ist.
Da das Angebot von Receivern doch relativ groß ist und erfahrungswerte doch aussagekräftiger sind als diverse Herstellerangaben, wollte ich fragen ob ihr einen empfehlen könnt der einfach zu bedienen ist, EPG bietet und worin man auch eine eigene Senderliste erstellen kann?

CI-Modul:
Ich betreibe als Neben TV den Philips 42PFL6097K und bin super zufrieden mit Bild, Ton und Ambilight ist einfach unglaublich toll und suche für diesen TV ein HD taugliches CI-Modul für Unitymediakarten, da ich in absehbarer Zeit auch hier zusätzlich die HD Programme sehen möchte. Für unseren Hauptfernseher haben wir mit dem 3Playangebot eine HD Smartkart und ein CI-Modul von Unitymedia erhalten. Jedoch wollte ich mich informieren ob ihr ein besseres empfehlen könnt als dieses oder ob ich aus kombatibilitätsgründen auf die UM Hardware zurückgreifen sollte?

Viele Grüße und ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen mit der Qual der Wahl :D
3Play Plus 50 passt:
Bild

Endlich den Flaschenhals DT beseitigt :D
Skipi
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2013, 10:30

Re: HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon rizz666 » 19.08.2013, 11:19

Wenn du die privaten in HD sehen möchtest bist du auf das UM Ci+ Modul /Receiver angewiesen.
Für die anderen TV Geräte reicht doch das Standard TV Programm was unverschlüsselt gesendet wird oder? (DVB-C) :kratz: oder brauchst du wirklich überall HD? (kostet natürlich pro Smartcard extra)
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon Skipi » 19.08.2013, 11:39

Danke für die schnelle Antwort.

Nein, für das 3. Gerät benötige ich momentan nur ein DVB-C Receiver, dennoch sollte er HD Fähig sein und somit auch die UM Smartcard unterstützen für die Zukunft und da ich für ein 3. Gerät den UM Receiver mit 130Euro etwas teuer finde, wollte ich mich informieren ob ihr mir hier ein günstigeren empfehlen könnt?

Für mein 2. Gerät den Philips TV benötige ich die Um smartcard und ein CI Modul, den Steckplatz hat mein TV integriert. Nur auch hier wollte ich mich informieren ob ich hier auf die UM Hardware oder Nebenanbiter zurückgreifen sollte?

Grüße
3Play Plus 50 passt:
Bild

Endlich den Flaschenhals DT beseitigt :D
Skipi
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2013, 10:30

Re: HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon rizz666 » 19.08.2013, 11:44

nur die Unitymedia zertifizieren Receiver können die Smartcard direkt lesen..... Für HD ist die Auswahl hier stark begrenzt. Oder du holst dir ein DVB-C Receiver der ein Ci+ Schacht hat, dann kannst du jeden nehmen. ( ob Das Modul darin funktioniert musst du selbst testen :-D )

Leider gibt's hier kein gutes Konzept von Unitymedia wenn man mehrere TV Geräte nutzt.

Denn wenn du für dein 3. Gerät jetzt eine Receiver holst der 80€ kostet brauchst du ja immer noch das Modul+HD Option :super: (Kauf 80€) + HD Option 4€
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon Skipi » 19.08.2013, 13:31

Ok, also wird es am besten/einfachsten sein ein Unitymedia Receiver zu ordern.
Was taugt denn der UM bzw Samsung SMT-C5120?
3Play Plus 50 passt:
Bild

Endlich den Flaschenhals DT beseitigt :D
Skipi
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2013, 10:30

Re: HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon rizz666 » 19.08.2013, 14:44

Da kann ich leider kein Feedback geben am besten schaust du mal hier im Forum da gibt es sicherlich einiges zu lesen.

Ich nutzte den Recorder (sehr selten da zu langsam) und das CI Modul....mit dem Modul bin ich ganz zufrieden.
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: HD Receiver und CI-Modul

Beitragvon Skipi » 05.09.2013, 08:49

Weiß einer ob der Samsung SMT C5120 eigene Programmliste hat bzw ob man eine eigene Programmieren kann?

MFg
3Play Plus 50 passt:
Bild

Endlich den Flaschenhals DT beseitigt :D
Skipi
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.08.2013, 10:30


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste