- Anzeige -

Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon dark_rider » 02.08.2013, 18:52

Hallo zusammen,

ich habe den Humax PR-Fox C per Scart an mein LCD-TV angeschlossen (HDMI hat der Fox leider noch nicht, und Komponenten sind am TV schon anderweitig belegt) und das durchgeschleifte Antennenkabel dann auch ans TV.

Seltsamerweise erscheint das Bild des letzteingestellten Analog-Senders aus dem TV-Tuner immer schemenhaft ganz schwach im Hintergrund des SD-Fernsehbildes vom Humax.

Hat jemand eine Idee, woher das kommen kann? Denn der direkt am TV gewählte Sender wird doch erst im Kabeltuner des TV aus dem Kabelsignal herausgefiltert, so dass es eigentlich nicht an der Verkabelung liegen kann, oder?
dark_rider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.07.2013, 19:02

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon ratcliffe » 02.08.2013, 20:24

Es dürfte wohl an einer schlechten Signaltrennung im TV liegen, kombiniert mit einer schlechten TV-Firmware, die den TV-Tuner bei gewähltem Scart-Eingang nicht abschaltet.
Vielleicht gibt es ein Firmware-Update, das letzteres Manko beseitigt.
Ansonsten könnte helfen, am TV einen unbelegten Kanal zu wählen, wenn auf Scart umgeschaltet wird
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon dark_rider » 02.08.2013, 20:39

Hallo ratcliffe,

genau das habe ich versucht, allerdings kommt auf den unbelegten Kanälen immer Rauschen (und das stört dann im Hintergrund des Receiver-Bildes am meisten).
dark_rider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.07.2013, 19:02

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon ratcliffe » 02.08.2013, 22:22

Dann hilft wohl nur entweder ein anderer Fernseher oder ein Receiver mit HDMI-Ausgang.
Oder, falls möglich, einen anderen Eingang ausprobieren.
Nur interessehalber: Um welchen TV handelt es sich?
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon dark_rider » 03.08.2013, 08:21

Samsung LW32A33WX, ein LCD-TV von 2004 mit Twintuner.
dark_rider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.07.2013, 19:02

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon Bastler » 04.08.2013, 13:27

Das liegt am Scartkabel.
Der TV gibt das letzte über seinen eigenen Tuner empfangene Programm über seinen Scartausgang aus. Das ist kein Fehler oder eine Fehlerhafte "Frimware", sondern völlig normal und Absicht.
Dieses Signal überspricht in dem Scartkabel auf die Eingangsleitung.
Abhilfe ist ein Scartkabel mit Einzeladerschirmung.

Eine Hardcore-Lösung gibt es auch noch (die geht auch bei einem Scartkabel ohne Einzeladerschirmung):
Den Ausgangs-PIN im Scartstecker auf der TV-Seite abkneifen. Das Kabel kann man danach aber nicht mehr anders herum verwenden.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon kalle62 » 04.08.2013, 14:29

hallo

Man könnte den Fox aber auch mit dem normalen Video Ausgang Cinch (gelb-rot-weiß)anschließen.
Entweder Kabel Scart-Cinch zum Umschalten (in-out),oder nur Kabel Cinch-Cinch.
Ich finde den Unterschied zu Scart RGB jetzt nicht so groß.
Aber die Box schaltet dann nicht mehr Automatisch auf den Scart Eingang.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon dark_rider » 04.08.2013, 20:32

Hallo zusammen,

danke für die Tipps!

Ich habe nun mal ein besseres, geschirmtes Scart-Kabel bestellt (ob das bisherige geschirmt war, weiß ich nicht - es ist nur schon sicher 15 Jahre alt) und teste dies. Der normale Cinch-Videoausgang des Fox ist von der Bildqualität her sicher nicht mal so gut wie Scart, oder?
dark_rider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.07.2013, 19:02

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon dark_rider » 07.08.2013, 15:25

Hallo TV-Freunde,

heute erhielt ich das neue Scart-Kabel - ich bin mal auf Nummer sicher gegangen und habe ein teures von Oehlbach bestellt (wenn auch von diesem Anbieter die Version mit 3 und nicht mit den noch teureren 4 oder 5 Sternen, Modell SCA 2003, Art.-Nr. 50140), das zudem mit 1 m kürzer als das alte mit geschätzten 2-3 m ist.

Was soll ich sagen? Nach dem Tausch des Kabels zwischen Receiver und TV gibt es die Überblendung des Receiver-SD-Programms mit dem letztgewählten analogen Bild aus dem TV-Kabeltuner nicht mehr. Selbst wenn ich nun als analoges Programm im TV ein unbelegtes auswähle und Schnee erscheint, der bisher das Receiver-Bild dann am meisten störte, ist das Receiver-Bild nun auch dann störungsfrei.

Danke noch einmal an "Bastler" für den Tipp, dass es mit dem Scart-Kabel zusammenhängen könnte!
dark_rider
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 20.07.2013, 19:02

Re: Humax PR-Fox C: Analoges TV-Bild stört SD-Bild von Humax

Beitragvon kalle62 » 07.08.2013, 15:30

hallo

Und der Preis war wie hoch.

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste