- Anzeige -

HD Recorder oder HD Receiver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon dasbinich » 27.05.2013, 15:35

Hallo zusammen,
ich habe derzeit ein HD Modul und bin im Grunde zufrieden. Leider ist die Toslink Buchse an meinem TV defekt und ich bekomme somit keinen Ton mehr aus dem TV zu meinem AV Receiver (der TV hat leider keinen Audio Rückkanal über HDMI).
Aus diesem Grund überlege ich einen HD Receiver oder ein HD Recorder von Unitymedia anzuschaffen und das HD Modul (Vertragslaufzeit noch bis November 2013) zu kündigen.
Der Recorder hat einen LAN Anschluss, kann ich den Recorder in mein Netzwerk einbinden und aufgenommene Inhalte über das Netzwerk auf meinem PC ziehen? Wenn das nicht möglich ist, wäre meine Wahl der einfachere HD Receiver.
Können beide Geäte 1080i bzw. p?
Gibt es den Recorder auch in schwarz?
Vorraussetzung ist natürlich, dass ich den Receiver oder Recorder über einen HDMI Eingang des AV Receivers an das TV anschließen kann, oder müssen beide Geräte direkt an das TV angeschlossen werden?

Danke für eure Hilfe.
dasbinich
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.12.2010, 18:27

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon ApfelJürgen » 27.05.2013, 16:59

Viele viele Fragen
ApfelJürgen
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.02.2013, 17:56

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon dasbinich » 27.05.2013, 17:04

ApfelJürgen hat geschrieben:Viele viele Fragen


Wenn ich hier im Forum dazu etwas gefunden hätte, wäre die Liste der Fragen kleiner ausgefallen.
dasbinich
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.12.2010, 18:27

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon ApfelJürgen » 27.05.2013, 17:22

Sorry das sollte eigentlich noch weiter gehen, ich habe nur zu früh auf die Sende Taste gedrückt. Also das Gerät hat einen Netzwerkanschluss, der ist aber ohne Funktion. In Schwarz gibt es das Gerät nicht. 1080p oder 1080i ist kein Problem und klar du kannst das Gerät über den HDMI Port an deinen Receiver anschließen.
ApfelJürgen
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.02.2013, 17:56

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon dasbinich » 27.05.2013, 17:28

ApfelJürgen hat geschrieben:Sorry das sollte eigentlich noch weiter gehen, ich habe nur zu früh auf die Sende Taste gedrückt. Also das Gerät hat einen Netzwerkanschluss, der ist aber ohne Funktion. In Schwarz gibt es das Gerät nicht. 1080p oder 1080i ist kein Problem und klar du kannst das Gerät über den HDMI Port an deinen Receiver anschließen.


Danke für die schnelle Antwort.

Wie kann ich aufgenommene Sendungen aus der Kiste bekommen? Muss ich dazu die Festplatte ausbauen?
dasbinich
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.12.2010, 18:27

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon thorium » 27.05.2013, 18:28

Kopierschutz ist UM sehr wichtig. Du kannst davon ausgehen, daß die Sendungen auf der Festplatte verschlüsselt sind. Es ist nicht vorgesehen, irgendwas vom Gerät herunterzuholen, von daher finde ich den Ausdruck "Recorder" für das Gerät auch einbischen überzogen. Du bräuchtest ein anderes Gerät, allerdings muß du dann einbischen mehr Geld reinstecken und zudem auf das Werbeerlebniss in HD verzichten ( Sender von RTL/Pro7 in HD).
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon dasbinich » 27.05.2013, 18:48

O.k.
Dann wird es der normale HD Receiver.

Sind bei dem Receiver die Umschaltzeiten auch so lang? Bei dem HD Modul kann ich in Verbindung mit meinem LG 50PK550 immer einige Sekunden warten. Das nervt!
dasbinich
Kabelneuling
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.12.2010, 18:27

Re: HD Recorder oder HD Receiver

Beitragvon kalle62 » 27.05.2013, 20:30

hallo
Was ist den an dem Toslink Anschluss kaputt ?.
Ist vil nur das Plättchen raus gebrochen ?. Hab ich auch bei einem Receiver,habe einen 5 Dübel halbiert(der länge nach).
Und dann den Dübel mit dem Toslink Stecker zusammen reingedrückt,hält bombensicher.
Habe aber auch nur Toslink Kabel,ohne Metall Umrandung.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4321
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 12 Gäste