- Anzeige -

HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon SerAxel » 16.04.2013, 17:58

Hallo zusammen,

da ich beruflich bedingt oft weg muss möchte ich per sofortaufnahme einfach meine sendung aufnehmen, und beim heim kommen zuende sehen.
leider muss ich mir die sendungen dann immer von anfang an ansehen, was vor allem bei spielfilmen der rtl group echt ätzend ist da ich da ned mal vorspulen kann.

meine frage kann ich einstellen das der receiver ned den ganzen film aufnimmt sondern ab da wo ich aufnahme drücke?

vielen dank für eure antwort

gruß

axel
SerAxel
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2013, 17:40

Re: HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon kalle62 » 16.04.2013, 18:26

hallo
Schalte einfach einmal kurz um und wieder zurück,und dann die Aufnahme starten.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon Onkel_Tom » 13.05.2013, 09:26

Das Problem habe ich nun auch mehrfach gehabt und laut Handbuch des Recorders soll es doch möglich sein, entweder von Anfang an zu schauen oder aber von der Stelle, an der man die Aufnahme begonnen hat. Er bietet einem nur diese Option nicht an und startet die Sendung immer von Anfang an. Gibt es hier wirklich keine andere Möglichkeit als den Trick von kalle?
Onkel_Tom
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2013, 14:02

Re: HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon kalle62 » 13.05.2013, 19:58

hallo

Es gibt halt noch die Option Weiterschauen an Letzter Stelle,das gilt aber nur.Wenn man die Aufnahme schon zum teil gesehen hat.
Sonst hilft nur vorspulen,das aber wieder rum bei den RTL HD Sendern ja nicht geht.
Auf der anderen Seite ist es natürlich auch nicht Schlecht,das er auch schon geschautes (ANFANG) aufnimmt.
Das macht nicht jeder Twin Recorder.Kathrein kann es,Icord HD nicht.
Wenn ich nur den Rest aufnehmen will,hilft nur Kurz(in der Werbung) umschalten.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon Onkel_Tom » 14.05.2013, 14:19

Hallo!

Genau das Weiterschauen an letzter Stelle ist das Problem... es funktioniert nämlich nicht :-) Die Wiedergabe beginnt immer am Anfang der Sendung, egal was ich auch auswähle. Ich habe inzwischen auch eine Antwort von UM bekommen, die mir genau das gleiche empfohlen haben wie du. OK, das ist natürlich ein Workaround und hilft zweifellos, aber eine echte Lösung würde für mich anders aussehen. Zumindest wäre es schön, wenn man im Einstellungsmenu die Funktion, dass der Timeshift-Speicher mit in die Aufnahme geschrieben wird, abschalten könnte, wenn man darauf verzichten möchte. Naja, vielleicht wird das ja mal in einem künftigen Update berücksichtigt :-)
Onkel_Tom
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2013, 14:02

Re: HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon kalle62 » 14.05.2013, 17:07

hallo

Du kannst deine Aufnahmen immer nur von Anfang an sehen,Auch wenn du zbs beim Letzten mal bei 25 Minuten die Aufnahme gestoppt hast.
Das ist Komisch waren das Aufnahmen von der RTL HD Gruppe.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Receiver. ich möchte keine aufnahme von anfang an

Beitragvon Onkel_Tom » 15.05.2013, 13:05

Hallo Kalle,

da habe ich mich leider etwas missverständlich ausgedrückt. Ich meinte natürlich nur den Beginn des Abspielens einer Aufnahme. Wie sich der Recorder verhält, wenn ich die Wiedergabe an irgendeiner Stelle unterbreche und dann dort später weiterschauen möchte, muss ich mal testen. Das habe ich bislang noch nicht probiert. Aber ich denke das wird gehen.
Onkel_Tom
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.03.2013, 14:02


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste