- Anzeige -

Zweitreceiver inkl. Sky

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Zweitreceiver inkl. Sky

Beitragvon butcher1987 » 12.03.2013, 16:44

Hallo liebe Forummitglieder,

ich plane die Anschaffung eines gebrauchten Zweitreceivers.
Mein bisheriges Mitlesen im Forum hat mir noch nicht alle Fragen beantwortet, und da ich auf diesem Gebiet ziemlicher Laie bin, hoffe ich, dass Ihr mir weiterhelfen könnt. :smile:

Zunächst kurz meine Ausgangssituation:Wir haben das normale Kabel-BW-Paket ohne irgendwelche Zusatzleistungen, Empfang über Kabel-/Digitalreceiver.
Des Weiteren haben wir im Wohnzimmer an den Fernseher einen Sky-Plus-Receiver angeschlossen, über den wir das volle Sky-Programm inkl. HD empfangen.

In unserem Schlafzimmer ist der Empfang nicht ganz optimal, von daher wäre hier ein zusätzlicher Receiver in meinen Augen sinnvoll.
Vor einer Woche wurde uns von Sky ein Angebot für eine Zweitkarte inkl. zusätzlichem Receiver unterbreitet.
Ich sehe es aber ehrlich gesagt nicht ein, hierfür monatlich zusätzlich noch 16-17 € zu berappen.

Daher habe ich mir überlegt, einen gebrauchten HD-Receiver für weitaus weniger Geld anzuschaffen.
Ich möchte damit dann gerne im Schlafzimmer Free-TV in verbesserter Qualität schauen können und zusätzlich bei Bedarf die Sky-Karte nutzen, um die Sky-Inhalte (auch in HD) auch im Schlafzimmer sehen zu können.
Den Nachteil des ständigen Kartenwechsels könnte ich verkraften.

Ich interessiere mich für den Humax PR-HD 1000 C.
Mit dem habe ich schon Erfahrungswerte, das war unser alter Sky-Receiver und der war völlig in Ordnung.

Nun zu meinen Fragen:Ich habe gelesen, dass es Probleme mit Gebrauchtgeräten geben kann, die vorher im Kabel Deutschland Netz gelaufen sind wegen einer anderen Verschlüsselung.
Scheinbar muss der Receiver also unmittelbar zuvor im Kabel-BW-Netz gelaufen sein, damit er bei mir funktionieren kann.
Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht und kann mir da etwas dazu sagen bzw. weiterhelfen, auf was ich achten muss?

Meine andere Frage ist wahrscheinlich ziemlich banal, aber für den reinen Free-TV-Empfang am Zweitreceiver benötige ich theoretisch keine zweite Smartcard, oder doch?

Wäre das ganze überhaupt in dieser Konstellation möglich?

Vielen herzlichen Dank vorab für eure Antworten, ich bin auch für jeden Verbesserungs-/Alternativvorschlag dankbar.

Viele Grüße
butcher1987
butcher1987
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.03.2013, 16:25

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste