- Anzeige -

CI+ Karte in anderem Gerät

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon nook » 14.01.2013, 20:15

Hallo Community,

ich spiele aktuell mit dem Gedanken, auf das Paket 3play PREMIUM 100 von Unitymedia zu wechseln. Aktuell habe ich noch ein 3 Play 16k mit einem Premium TV Paket.

Meine Frage, bei dem Wechsel bekomme ich ja diesen tollen HD Receiver. Allerdings bin ich weder ein Freund von HD+ noch CI+. Kann ich die CI+ Karte auch in meinem eigenen Gerät verwenden, zum Beispiel in dem ich mir eine TV Karte mit CI+ Modul kaufe? Dann kann ich ja alles via LAN bei mir verteilen. Oder funktioniert die CI+ karte nur in dem von Unitymedia ausgeliefertem HD Receiver/Recorder?

Gibt es überhaupt Hardware für Kabel, in die ich eine CI+ Karte stecken kann? Kenne das bisher nur von SAT...

Gruß,

NooK
Zuletzt geändert von nook am 14.01.2013, 20:17, insgesamt 1-mal geändert.
nook
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.01.2013, 20:12

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon oxygen » 14.01.2013, 20:17

Was genau meinst du mit CI+ Karte? Es gibt ein CI+ Cam (von UM HD Modul genannt) und eine Smartcard. Ein CI+ Modul mit eingelegter Smartcard kannst du Geräten mit CI+ Schacht verwenden.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon nook » 14.01.2013, 20:23

Hi, das gin ja fix^^

Aktuell habe ich eine CI Karte. Das ist aber die alte Version. Wenn ich auf 3play 100 upgrade, bekomme ich den neuen HD Receiver und der kann HD+ und braucht damit dann ja auch eine CI+ Karte (CI+ ist keien neue Version von CI, sondern eine Eigenerfindung mit dem gleichen Namen!)

Das Problem dabei ist, dass ich keinen Trojaner im Wohnzimmer haben will, bei dem Unitymedia und die TV Sender bestimmen können, welchen Film ich aufnehmen kann, was ich wann schaue, ob ich vorspulen kann, wann ein aufgenommener Film von meiner Festplatte gelöscht wird, oder wie oft ich mir die Aufnahme anschauen kann.

Diese ganzen tollen Funktionen durch das kleine + am Namensende, finde ich ale garnicht so toll. Bei SAT kenne ich es, dass die Dreambox dort alle Probleme löst.

Also ich würde gerne die CI+ Karte, die ich von Unitymedia bekomme in meinem eigenen Receiver nutzen. Leider weis ich noch nicht, ob es überhaupt TV Karten gibt, welche mit CI+ umgehen können. Kennt jemand eventuell eine Dreambox alternative für CI+ und Kabelnetz? Damit könnte ich mir da TV Programm ja streamen wie ich das möchte und nicht nur am TV sondern auch am PC problemlos fernseh schauen...

Gruß

NooK
nook
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.01.2013, 20:12

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon Pauling » 14.01.2013, 20:25

Du hast doch jetzt 3 Play mit einem Receiver.
Nach dem Upgrade hast du 3 Play mit einem HD-Rekorder. Du brauchst dir also keine Gedanken um einem Ci+Slot zu machen.

Das UM-Ci+Modul kannst du nur mit einem 3 Play 50 bekommen.

HD+ kann kein Gerät können, das ist ein Paket das man auf Astra buchen kann.
Du solltest für dich erst mal die Begriffe Smartcard, Ci, Ci+, Cam usw abklären. :super:

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon oxygen » 14.01.2013, 20:29

nook hat geschrieben:Also ich würde gerne die CI+ Karte, die ich von Unitymedia bekomme in meinem eigenen Receiver nutzen. Leider weis ich noch nicht, ob es überhaupt TV Karten gibt, welche mit CI+ umgehen können. Kennt jemand eventuell eine Dreambox alternative für CI+ und Kabelnetz? Damit könnte ich mir da TV Programm ja streamen wie ich das möchte und nicht nur am TV sondern auch am PC problemlos fernseh schauen...

Wenn es dir die Kosten und den Aufwand (für Einrichtung von Software Cam & Co) Wert ist, kannst du eine Dreambox mit Kabel Tunern nehmen. Mir wäre es das nicht, so schlecht ist der UM Receiver auch wieder nicht und die Einschränkungen sind eher marginal.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon nook » 14.01.2013, 20:54

Man merkt eventuell, dass ich mir das ganze Gemüse nur für SAT angeschaut habe, vor längerer Zeit.

Die Aufwand bei Konfiguration und Co ist mir egal. Mir ist nur wichtig, dass wenn ich mir einen anderen Receeiver besorge, der dann auch mit der Karte von unitymedia funktioniert und ich dann auch HD + das Highlights Paket mit dem eigenen Receiver nutzen kann...

Gruß,

NooK
nook
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.01.2013, 20:12

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon Pauling » 14.01.2013, 20:56

Was ist denn mit dem UM-HD-Rekorder so schlimm?

Ansonsten hast nur noch die Wahl UM-Modul und Ci+Receiver um das Werbe-TV-HD (du nennst das HD+, das ist aber falsch) hell zu bekommen
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon nook » 14.01.2013, 21:27

Naja, also ich kann mir natürlich eine DreamBox mit DVB-C Tuner kaufen. Das wäre eh von Vorteil, wenn ich mal wieder SAT haben solte, dann brauch ich nur nen neuen Tuner... Aber wenn ich schon 400€ für die DreamBox ausgebe, soll natürlich neben dem nomalen TV Programm (für das man ab dem 1.1.13 so oder so keine CI Karte mehr benötigt) auch noch die HD Option + das Highlights Paket (TNT Serie, TNT Film, usw...) über die Dreambox nutzbar sein. Ist das so möglich?

Wäre auch schön wenn ich das Programm weiterhin streamen könnte, dann benötige ich für alle anderen Geräte keine weitere CI Karte von UM mehr. Bin da wohl noch etwas von der Dbox2 und SAT verwöhnt...
nook
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.01.2013, 20:12

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon Pauling » 14.01.2013, 21:32

Also eine Ci Karte soll eine Smartcard sein, was soll dann eine Ci+Karte sein?
Es ist ja schön seine eigene Sprache zu haben, man sollte aber mit 2 oder 3 Jahren damit aufhören. :super:

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: CI+ Karte in anderem Gerät

Beitragvon nook » 14.01.2013, 21:46

Eine Smartcard ist einfach nur eine Chipkarte nach Definition. Also ist auch deine EC Karte eine Smartcard. Du kannst auch eine Smartcard in dein Rechner stopfen, und dann meldest du dich nicht mehr mit einem Passwort sondern mit der Samrtcard an.

Der Ci Standard ist wunderbar auf Wikipedia definiert. Da scrollst du einfach mal zu CI+ und zu Kritik an CI+
http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Interface
Des wegen hab ich auch kein Bock auf den Kram.

HD+ gilt nur bei Astra und SAT empfang, deswegen kann das gestrichen werden.

Meine Frage ist mit dem allerdings nicht beantwortet.
nook
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.01.2013, 20:12

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste