- Anzeige -

Private in HD mit Samsung 46ES6990 und CI-Modul

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Private in HD mit Samsung 46ES6990 und CI-Modul

Beitragvon samson39 » 13.01.2013, 13:05

Ich wollte gestern endlich in das digitale Zeitalter starten und mir einen Samsung 46ES6990 zulegen.
Das Verkaufsgespräch scheiterte an der Stelle, als mir der Verkäufer sagte, dass bei KabelBW zum HD-Empfang der Privaten das CI-Modul nicht ausreicht, sondern ein zusätzlicher Reciever nötig ist. Bei anderen Anbietern sein das kein Problem, aber bei KabelBW...
Laut KabelBW-Homepage sind etliche Samsung-Fernseher mit dem CI-Mudul kompatibel. Dennoch würde ich an der Stelle eher dem Verkäufer vertrauen, schließlich ging dem ein Verkauf durch die Lappen.
Kann mir jemand als HD-Novizen erklären, wo das Problem liegt, und ob eine Lösung in Sicht ist?
Ich hab doch keinen Bock zu einem Fernseher mit HD-Reciever noch einen HD-Reciever dazuzukaufen, der nochmals Platz und Verkabelung benötigt!
samson39
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2013, 12:55

Re: Private in HD mit Samsung 46ES6990 und CI-Modul

Beitragvon Pauling » 13.01.2013, 13:22

Wenn der Händler sich so sicher ist, wird das wohl so sein mit dem BW-Modul.
Das Maxcam Twin läuft eigentlich in allem (außer ein paar Panasonic), vielleicht testet das vielleicht mal der nette Verkäufer.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste