- Anzeige -

tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Beitragvon neugier » 10.01.2013, 15:28

Hallo zusammen,

eben hatte ich den UM Techniker hier (Box getauscht und Leitung gemessen).
Er sah das ich die am Anfang bekommene tividi-Karte einschob.

Er sagte mir ich sollte die UM02 Karten benutzen, die sind besser. ABER meine Zusatzprogramme sind nur auf der tividi-Karte frei. Dazu sagte er:"Umbuchen lassen"

Hat er Recht, sind die UM02 Karten besser ??
neugier
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.2013, 15:08

Re: tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Beitragvon Kevin » 10.01.2013, 16:16

Hi neugier,

Recht haben ist relativ. Die tividi-Karten wurden seinerzeit mit HUMAX-Geräten angeboten. Geh ich recht in der Annahme, dass du nun einen TT-Micro oder Samsung Receiver bekommen hast? In diesem Fall ist die tividi-Karte nicht mit dem Receiver kompatibel und du musst die Pakete tatsächlich auf die neue UM02 umbuchen lassen.

LG,
Kevin
Kevin
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 13.12.2012, 17:54

Re: tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Beitragvon neugier » 10.01.2013, 16:34

@ Kevin,

danke für die schnelle Antwort.
Ja es ist genau so wie du beschrieben hast ... MicroTT danach Samsung und nun HD-Rec.

Werd ich UM mal anschreiben bzw. anrufen, zwecks Umbuchung
neugier
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.2013, 15:08

Re: tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Beitragvon Kevin » 10.01.2013, 17:08

Immer wieder gerne :super:
Kevin
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 13.12.2012, 17:54

Re: tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Beitragvon Pauling » 10.01.2013, 17:41

Kevin hat geschrieben:Hi neugier,

Recht haben ist relativ. Die tividi-Karten wurden seinerzeit mit HUMAX-Geräten angeboten. Geh ich recht in der Annahme, dass du nun einen TT-Micro oder Samsung Receiver bekommen hast? In diesem Fall ist die tividi-Karte nicht mit dem Receiver kompatibel und du musst die Pakete tatsächlich auf die neue UM02 umbuchen lassen.

LG,
Kevin



Die "alten" tividi-Karten I03 (nagra@um03) laufen problem in der neuen Hardware, genauso wie die UM-Karten UM01.
Umschaltzeiten sind sogar etwas besser.
Man kann eben nur nicht mehr die HD-Option darauf buchen (seit Mai 2012)

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: tividi oder UM02 Karte benutzen ??

Beitragvon neugier » 11.01.2013, 08:35

Hallo zusammen,
ich hab bei UM alles auf die UM02-Karte umbuchen lassen - ging problemlos.
Von der Geschwindigkeit (Umschaltzeit) her finde ich die UM02 als etwas schneller, ausserdem kann ich nun die Option - TV-Archiv und Videotek - nutzen.

Danke für die schnellen Antworten :super:
neugier
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.2013, 15:08


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 16 Gäste