- Anzeige -

Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon DocSnider » 29.12.2012, 14:00

Nach dem anstehnenden Wegfall der Grundverschlüsselung möchte ich meine analog betriebenen Fernseher auch in den Stand der höheren (digitalen) Erkenntnis versetzen.
Ich brauche keinen Recorder und habe nicht vor irgendwelche verschlüsselten Programme zu betrachten.
Den Markt finde ich sehr unübersichtlich.

Gibt es eine Empfehlung aus dem Forum für ein Gerät? Einfach zu bedienen mit HDMI - Anschluß.

Viele Grüße

Doc
DocSnider
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2012, 16:45

Re: Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon Pauling » 29.12.2012, 14:12

Ich werfe mal ein: Ein komplett neuer Fernseher, der hat den DVB-C-Tuner gleich eingebaut. Das Bild ist besser und Strom spart man bestimmt auch. :zwinker:

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon DocSnider » 29.12.2012, 14:23

Stimmt, eigentlich richtig.

Röhre weg und neues Gerät her.

Wobei mein neuerer Plasma TV nicht soooo energieeffizient ist, aber das Bild ist einsame Spitze.

Davon muss ich "nur noch" meine bessere Hälfte überzeugen......

Danke

Doc
DocSnider
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2012, 16:45

Re: Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon Pauling » 29.12.2012, 14:29

Hat der Plasma-TV wirklich keinen DVB-C-Tuner? Entsprechend ältere Modelle haben wirklich einen extrem hohen Stromverbrauch.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon DocSnider » 29.12.2012, 18:26

Du hattest mir ja in meinem anderen Thread bereits zu einem Firmware - Update für meinen Panasonic TX-P42x10e verholfen.

Nochmal Danke dafür, allerdings brauche ich wohl noch ein neueres Update, was aber nicht zu kriegen ist.

Der Stromverbrauch wird von dem TV selbstständig runtergeregelt, ich denke mal, das geht so....


Aber zum austauschen ist der noch viel zu schade.

Ich habe noch einen älteren Röhren Panasonic (auch ein Super - Bild), der muß wohl dran glauben.

Doc
DocSnider
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2012, 16:45

Re: Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon Pauling » 29.12.2012, 20:54

Ach du warst das: Ich hatte mal eine Tutorial gefunden, wie man auf diese E-Version des Fernsehers die Y-Software draufbekommt.
Aber scheinbar hat das Panasonic löschen lassen.
Da stand auch was mit einem DVB-T-Scan den man anschließedn um DVB-C erweitern kann: Das sollte mit der Briten-Version funktionieren.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Empfehlung Kabel Receiver mit HD

Beitragvon Duck01 » 30.12.2012, 21:02

Ich hatte bis vor kurzem einen Technisat Digit HD8-c im Einsatz. Tadellos mit Aufnahmefunktion auf HDD, kann ich empfehlen.
Wer später bremst ist länger schnell
Duck01
ehemaliger User
 
Beiträge: 250
Registriert: 28.01.2012, 15:22


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste