- Anzeige -

CI PLUS CAM

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

CI PLUS CAM

Beitragvon MarcWo » 25.12.2012, 19:19

Liebe Leser,
ich brauch Hilfe!
Mein Fernsehgerät: LG 50PZ250
Ich habe gestern ein Unity Media Hd Modul erhalten und wollte es direkt installieren,
leider ist das nicht so einfach möglich. Nachdem ich im Internet alles durchforstet habe
wende ich mich nun an euch mit der Hoffnung hier Hilfe zu erhalten.
Mein Problem liegt bei der "authentifizierung des Empfangsgerätes"
Sobald ich das CI+ Modul in den CI+-Slot meines Fernsehers schiebe startet diese authentifizierung.
So weit so gut. Nur hängt es dann bei 80 bzw. 90% und läuft seit gestern nicht weiter.
nachdem ich es über 12 Stunden habe laufen lassen, habe ich angefangen alle möglichkeiten
auszuprobieren, was mich jedoch nicht weiterbrachte. Vorhin habe ich dann mit einem
Mitarbeiter von unitymedia telefoniert, welcher mir sagte ich solle einen Sendersuchlauf durchführen
und das Modul danach ohne Karte einstecken. Er meinte dann klappts.
.
.
.
Nein tut es nicht.
Nun meine Frage.
Was kann ich tun? was mache ich falsch? was habe ich übersehen? wer kann mir helfen?

Ich bedanke mich schonmal im vorraus für die hoffentlich schnelle Hilfe, weil man möchte
das Weihnachtsprogramm dann doch in HD schauen.

MfG

MarcWo
MarcWo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012, 19:09

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon Pauling » 25.12.2012, 19:32

Hier ist die Software für den LG: http://www.lg.com/de/service-produkt/lg-50PZ250#
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon MarcWo » 25.12.2012, 21:45

Entschuldigung, das habe ich vergessen zu erwähnen.
Die Software ist auf dem neuesten Stand.
Firmware-update wurde durchgeführt, aber nach wie vor der gleiche Fehler.
MarcWo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012, 19:09

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon MarcWo » 27.12.2012, 17:20

*Push*
MarcWo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012, 19:09

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon ratcliffe » 27.12.2012, 19:12

Vielleicht muss das HD-Modul zuerst ein Update ziehen.

Also: Modul raus, am Fernseher einen abonnierten Kanal (z.B. Euronews) einstellen, Modul mit Karte rein.
Bei mir hat es so funktioniert, allerdings mit einem anderen Gerät.

Viel Glück.
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon MarcWo » 10.01.2013, 15:01

Nein leider bringt das auch nichts.
Ich habe jetzt ein neues Modul zugesandt bekommen, was jedoch an der Situation nichts
verändert.
Also alles beim alten...
MarcWo
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.12.2012, 19:09

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon Matrix110 » 10.01.2013, 22:04

Wurde der TV schon einmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt? (Vorher evtl angelegte Kanallisten etc. sichern!)


Wäre ja nicht das erste mal das gerade LG Fernseher Probleme mit den CAMs haben....etliche LG Modelle hatten mit dem Alphacrypt Probleme, da LG nicht in der Lage war schon CI vernünftig zu implementieren, bei dem überaus komplexen CI+ sind sie scheinbar auch nicht in der Lage :brüll:

Wenn du schon ein neues Modul bekommen hast ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Modul defekt ist sehr unwahrscheinlich.
Entweder ist dein CI+ Slot defekt oder es liegt hier eine Inkompatibilität zwischen deiner Firmware und der Firmware des Moduls vor.

Jetzt müsste man jemand finden der genau einen solchen TV dieser Baureihe besitzt und bei dem es entweder läuft oder nicht oder bei dem man das ganze testen könnte...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: CI PLUS CAM

Beitragvon alsk1 » 18.01.2013, 19:05

Mit den CI Modulen ist das so eine Sache.... es gibt durchaus Konstellationen (Karten und Hersteller der TV Geräte), welches einfach nicht funktioniert. In Deinem Falle wird Dein TV Schuld sein. Da die Software des TV schon auf dem neusten Stand ist und Du bereits schon ein Ersatzmodul erhalten hast wird wohl kein Defekt vorliegen.
Es ist halt immer ein gewisses Restrisiko, das es mit den CI Modulen nicht funktioniert.
Da bleibt Dir nur die Möglichkeit auf einen externen Receiver umzusteigen. Wenn Du keine Möglichkeit eines Widerrufs mehr hast (Zeit überschritten), so zeigt sich unitymedia jedoch eigentlich relativ kulant und bietet Dir die Möglichkeit auf den Receiver oder aber den HD Recorder umzusteigen. Eine andere Möglichkeit wird Dir da wohl auch nicht bleiben, leider.
Ich habe auch auf gut Glück das CI+Modul von UM bestellt, zum Glück läuft es bei mir.
Die Authenzifizierung hat nichts mit dem eingestellten Kanal zu tun, sobald das Modul gesteckt wird beginnt die Authentifizierung und dieses geht relativ schnell (also keine langen Wartezeiten).
alsk1
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 11.04.2012, 14:41


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste