- Anzeige -

HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon matrix2050 » 01.04.2013, 16:53

Und wann soll das Update hier kommen in NRW ? Wäre mal interessant zu wissen ^^


matrix2050
Bild
matrix2050
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 17.05.2008, 17:36
Wohnort: Viersen / NRW

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon kalle62 » 01.04.2013, 17:46

hallo
Wenn die Hessen,grünes Licht geben. :brüll: :super:

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon snibchi » 03.04.2013, 09:08

Hallo zusammen,
nach Austausch meines HD-Recorders (defekt) mit dem neuen Austauschgerät habe ich ebenfalls Tonaussetzer in SAT 1 - das nervt! :wut:

-snibchi-
Bild
snibchi
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 13.11.2011, 11:09

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon Mr-Fly » 04.04.2013, 20:46

Um ich bekomme nun auch ein Austauschgerät. Box blieb hängen, danach HDD Check, danach Meldung Formatierung nötig. Danach "nicht möglich, muss rebooten" und so weiter ... Und jetzt wieder GLS, mein Lieblingsunternehmen *kotz*
Mr-Fly
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 10.01.2009, 20:26
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon rkansy67 » 04.04.2013, 22:49

N`Abend Gemeinde,

hab das gleiche Problem seit einiger Zeit, aber nicht immer.
Ganz übel wars vor einigen Wochen bei Serie "Homeland" auf SAT1 HD.
War als Aufnahme nicht zu schauen. Aber nicht nur Tonaussetzer auch Klötzchenbildung ohne Ende.
Habs dann über Tab direkt übers Netz geschaut.
Dann jetzt Ostern. Kokowääh. Erst Abend aufgenommen. Ging gar nicht.
Dann gelöscht und nochmal neu 2 Tage später am Nachmittag aufgenommen.
Der selbe Miste. Tonaussetzer und Klötzchenbildung.

Werd mich auch mal bei UM beschweren um wenigsten die Gutschrift zu bekommen.
Hoffe, dass es dann wirklich bald gelöst wird....

Gruß aus NRW

Ralf
rkansy67
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 03.11.2012, 12:56

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon Nakar » 04.04.2013, 23:51

Das neue Update hat allerdings auch leider einen bitten Beigeschmack... Seitdem hängt sich mein Receiver nämlich gelegentlich beim Umschalten auf. Bisher fast jeden Abend ein Mal aufgetreten. Und zum Neustarten hilft immer nur den Stecker zu ziehen :(
Nakar
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 23.09.2012, 22:00

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon Mr-Fly » 05.04.2013, 14:59

Das Update soll 8,/9.04. auch in NRW ausgerollt werden:
http://www.facebook.com/UnitymediaHilfe ... 5952261288
Mr-Fly
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 10.01.2009, 20:26
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon surfer1181 » 07.11.2014, 22:52

Hi, ich bin jetzt auch Unitymedia Nutzer und ich hab auf einigen Prigrammen ebenfalls Tonaussetzer. Allerdings nur wenn ich über Anlage höre.
Der Ton über Fernseher wird einwandfrei wiedergegeben. Habe kein Receiver und auch kein HD.
Ein Nachbar hat das gleiche Problem...
Bin für jede Hilfe Dankbar
surfer1181
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.11.2014, 22:47

Re: HD Rek. - Tonaussetzer bei Sat1 HD Aufnahmen!?

Beitragvon kalle62 » 08.11.2014, 09:53

hallo

Also ist der TV an eine Anlage/AV angeschlossen und wie mit Cinch oder Digital Ton Kabel,oder über HDMI .

gruss kalle
2Play 25 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
Icord HD--LX1 und LX2--2xET9200--Coolstream Neo2--Unibox Eco+
1xHD+
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4327
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste