- Anzeige -

Technisat Digit UM-K1

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 01.07.2008, 13:18

Hallo,

empfange mit dem UM-K1 seit der Umstellung vom 20.05. kein Arte, DMAX, TierTV, Center TV und noch ein paar andere unwichtige Sender.
Mit der Samsung Box geht es ohne Probleme. Der UM-K1 findet die Sender zwar, aber ich bekomme die Meldung " Kein Signal" :confused:

Zur Info: DD 5.1 geht immer noch nicht, kein Update bis jetzt. Laut Technisat ist UM schuld, weil sie die Verschlüsselung geändert haben :zerstör:
Komisch das die anderen Hersteller das Problem nicht haben und selbst Technisat mit dem NCI DD 5.1 abspielen kann.
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Moses » 01.07.2008, 23:45

Aber einen Werksreset und neuen Kanalsuchlauf hast du mit dem Technisat auch gemacht, oder?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 03.07.2008, 05:23

Natürlich nicht :schnarch: Aber das habe ich jetzt nachgeholt und siehe da, jetzt zeigt er mir die Sender gar nicht mehr an, achso Deluxe Music fehlt auch. :sauer:
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon bero » 11.09.2008, 13:29

Gibt es neue Informationen hinsichtlich der Abschwächung des analog Signals beim Standby Modus des UM-K1. Laut Hotline von Technisat ist auch dieses Problem bekannt es gab zum Zeitpunkt meines Anrufes aber noch kein Update.
Wenn es ein Update gäbe habe auch ich hier im Kabel ( Rhein Main Gebiet) das Problem das der Receiver anzeigt das er den Kanal für die Updates nicht findet.
bero
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2008, 13:04

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Räuber » 12.09.2008, 20:07

bero hat geschrieben:Gibt es neue Informationen hinsichtlich der Abschwächung des analog Signals beim Standby Modus des UM-K1. Laut Hotline von Technisat ist auch dieses Problem bekannt es gab zum Zeitpunkt meines Anrufes aber noch kein Update.
Wenn es ein Update gäbe habe auch ich hier im Kabel ( Rhein Main Gebiet) das Problem das der Receiver anzeigt das er den Kanal für die Updates nicht findet.


Hallo bero,

bei mir ist es genauso (Ruhrgebiet).

Ich befürcfhte allerdings, dass es für den UM-K1 ein Update niemals geben wird, weil:

1. Wir inzwischen seit fast einem Jahr auf ein Update warten (wegen nicht funktionierendem Dolby-Digitalton),

2. Anfragen bei Technisat inzwischen gar nicht mehr beantwortet werden (anfangs wurde man wenigstens noch vertröstet),

3. Auf der Homepage kein Update angezeigt wird.

Ich schätze, dass der UM-K1 in Kürze aus dem Programm genommen wird (entweder aufgrund fehlender technischer Kompetenz der Technisat-Entwickler oder mangels Nachfrage, obwohl der digitale Kabelempfang über unitymedia wohl inzwischen ziemlich verbreitet sein müsste).

Schade eigentlich, so kann man als Kunde nur das Gerät zum Händler zurück bringen und sich den Kaufpreis erstatten lassen.

Gruß vom Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Räuber » 13.09.2008, 17:37

Hallo!

Hat eigentlich jemand in den letzten Monaten einen UM-K1 gekauft? Falls ja, funktioniert die Ausgabe des Dolby-Digitaltons?

Ich habe nämlich die Vermutung, dass der Bug nicht per Software-Update behoben werden kann, weil ein Hardware-Fehler vorliegt, der von Technisat "totgeschwiegen" werden soll.

Danke für Euer Feedback.

Gruß

Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Hirbel2000 » 13.09.2008, 18:25

hier ne Antwort vom 03.09.08 vom Technisat Support auf diese Anfrage hin:

"Dass von Ihnen geschilderten Problem, hinsichtlich des digitalen Tons, ist
noch nicht behoben. Wir bedauern es sehr, dass sich die
Bereitstellung der neuen Software-Version verzögert hat und wir den
versprochenen Termin nicht einhalten können.

Hintergrund für diese Verschiebung sind hinzugekommene Umstellungen der
Verschlüsselungssysteme der Kabelnetzbetreiber (NDS), die wir mit dieser neuen
Software berücksichtigen müssen, was bedauerlicherweise zu Verzögerungen
geführt hat.

Wir entschuldigen uns vielmals dafür, dass die neue Software noch nicht zur
Verfügung steht und danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Geduld."
Hirbel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 31.08.2008, 18:18

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Räuber » 13.09.2008, 18:35

Hallo Hirbel2000,

Vielen Dank für Deine Info!

Hoffentlich reißt mein Geduldsfaden nicht bald...

Gruß vom Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 14.09.2008, 06:39

Die Antwort habe ich schon im Juni bekommen, meine UM-K1 ist wieder zurück gegeangen
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Räuber » 12.11.2008, 20:38

Hallo!

Heute war es nach über einem Jahr Wartezeit endlich soweit: Beim Einschalten des UM-K1 wurde angezeigt, dass ein Software-Update zur Verfügung steht. Nach Bestätigung dauert die Aktualisierung übrigens keine 5 Minuten.

Und das Beste: Dolby-Digital funktioniert :radio: :radio: :radio: !!!

Grüße vom Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 7 Gäste