- Anzeige -

Technisat Digit UM-K1

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Räuber » 06.01.2008, 15:52

Hallo,

eine Antwort vom Technisat-Support habe ich bis heute nicht erhalten. Inzwischen bin ich aufgrund eigener Ursachenforschungen jedoch davon überzeugt, dass das Problem des fehlenden Dolby-Digitaltons zumindest nicht ausschließlich auf den Technisat UM-K1 zurückzuführen ist, sondern dass zumindest bei mir in Unna überhaupt kein Dolby-Digitalton empfangen werden kann, da der Digitalton offenbar von UM überhaupt nicht ins Kabelnetz eingespeist wird! Natürlich kann aufgrund der Ausführungen von Quadro29 ein Fehler des UM-K1 nicht ausgeschlossen werden. Allerdings halte ich es für höchst unwahrscheinlich, dass sowohl der TT-micro 264 als auch der UM-K1 bezüglich der Ausgabe des Digitaltons defekt sind.

Ich habe daher zu diesem Thema einen neuen Thread unter "Störungen im Kabelnetz der Unitymedia" eröffnet.

Inzwischen bin ich fast soweit den digitalen Kabelanschluss bei UM zu kündigen und mir eine Satellitenanlage anzuschaffen. Über den nicht reagierenden bzw. vorhandenen Support von Unitymedia wurde ja hier schon oft genug berichtet.

Grüße vom Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 07.01.2008, 22:21

@ Räuber
Bei uns in Köln gibt es definitiv DD über UM. Empfange es ja ohne Probleme. :D

Habe mir heute nochmal den Digit UM-K1 gekauft, aber wie erwartet keine DD Ausgabe. :zerstör:

Das Gerät wird morgen von Technisat abgeholt und durchgecheckt. Angeblich ist bei denen immer noch nichts bekannt und sie haben davon auch noch nichts gehört. :kratz:

Bin mal gespannt was dabei rauskommt.

:streber: Nochmal zur Info, hatte den Digit NCI ausgeliehen und da war DD kein Problem. Und die Geräte sehen nicht nur gleich aus, auch die Bedienung ist identisch.
Bin mir sicher, das es sich um einen BUG oder Modellfehler handelt.

Greetz
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Räuber » 07.01.2008, 23:50

@quadro29

Berichte bitte, was die Techniker von Technisat rausgefunden haben.

Der Digit NCI ist leider nicht für die Unitymedia-Karte geeignet, auch wenn er ansonsten baugleich mit dem UM-K1 sein sollte; insofern für mich keine Alternative. Du hast ihn Dir wohl nur für den Test des Dolby-Digitaltons besorgt.

Das Problem muss doch wohl in den Griff zu bekommen sein...

Grüße vom Räuber
Räuber
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 29.12.2007, 00:33

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 08.01.2008, 08:12

Genau, ausser den ÖR habe ich mit dem NCI nichts empfangen, aber selbst die strahlen zeitweise DD 2.0 aus und das hat der NCI erkannt. Der UM-K1 nicht. Werde aber weiter berichten.

Greetz
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Moses » 08.01.2008, 22:59

Die Das Erste, ZDF und 3Sat strahlen zumindest in Bonn und auch über Astra (von wo das Signal eigentlich unverfälscht übernommen wird) immer mindestens DD2.0 aus...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Kuumba » 12.01.2008, 13:58

Moses hat geschrieben:
Picker hat geschrieben:Hallo, funktioniert der auch mit einer UM03 Smartcard?


Ja, der Reciever ist von Technisat extra für das UM Netz gebaut worden.





Was ist denn der Unterschied zwischen der UM01 und der UM03 Smartcard?
Gibt es da überhaupt einen?
Auf der HP von Technisat steht,der Receiver sei für die UM1 geeignet,ich habe
allerdings eine UM03 Karte.
Ist das egal??
Kuumba
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.01.2008, 13:53

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 12.01.2008, 16:29

Habe ein I03 und es geht, bzw ging. Der UM-K1 ist seit Dienstag bei Technisat :kafffee:
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Kuumba » 12.01.2008, 16:46

Quadro29 hat geschrieben:Habe ein I03 und es geht, bzw ging. Der UM-K1 ist seit Dienstag bei Technisat :kafffee:


Heisst I03 = Um03 ?
Auf meiner Karte steht nämlich UM03.
Wie zufrieden bist Du denn ansonsten so mit dem Receiver?
Bildqualität,Bedienfreundlichkeit u.s.w.
Kuumba
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.01.2008, 13:53

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Quadro29 » 12.01.2008, 16:54

Also ich war/bin begeistert. Kenne allerdings nur den TT Micro und den Samsung von UM. Dagegen war der UM-K1 die S-Klasse Version. Bedienung und Bildquali Top.

Konnte allerdings noch keinen längeren Test machen, da ich das Gerät ja eingeschickt habe, wegen dem AC3 Problem. Hoffe das er in laufenden Woche wieder kommt.
- Philips 55PFK7509
- Horizon HD Recorder - 3play PREMIUM 200
- DigitalTV ALLSTARS
- Panasonic DMP-BDT385
- DENON AVR 2113
Quadro29
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 06.12.2007, 10:14
Wohnort: Köln

Re: Technisat Digit UM-K1

Beitragvon Kuumba » 12.01.2008, 20:31

Vielen Dank,ich denke ich werde mir den Receiver auch zulegen,
die mitgelieferten Receiver von Unity sind ja wirklich schlecht.(Ruckler u. Störungen)

Jetzt wäre ich nur noch dankbar wenn jemand ganz sicher bestätigen könnte ob die
UM03 Karte auch wirklich darin funktioniert,da ich gerne sicher sein möchte bevor ich
mir einen bestelle.

Ich lese immer von I03 und UM01 aber was ist mit der UM03 ?
Oder ist das egal?
Kuumba
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 12.01.2008, 13:53

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste