- Anzeige -

Timeshift nutzen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Timeshift nutzen

Beitragvon Daniel2000 » 28.10.2012, 10:21

Hallo,

ich habe mir einen Samsung UE40ES6300 Fernseher gekauft. Der bietet einen Triple Tuner und die Möglichkeit, eine externe Festplatte für Timeshift anzuschließen. Noch habe ich einen analogen Receiver von Unitymedia .

Möglichkeit eins: Ich lasse das Signal weiter über meinen analogen Receiver von Unitymedia laufen. Dann kann ich aber kein Timeshift nutzen, weil das nur geht, wenn das Signal direkt in den Tuner des Fernsehers geht. Weiterer Nachteil - ich kann die Öffentlich-Rechtlichen nicht digital sehen. Ich könnte zwar einen digitalen Receiver nehmen, das löst aber das Timeshift Problem nicht.

Möglichkeit zwei: Ich stecke das Kabel direkt in den Tuner des TV. Jetzt kann ich Timeshift nutzen und bekomme die Öffentlich Rechtlichen auch ohne Problem in HD. Nachteil - ich bekomme nur noch 31 analoge Kanäle statt der sonstigen 300 oder so.

Wie kann ich also jetzt Timeshift nutzen und dennoch die 300 analogen Kanäle nutzen? Und im besten Fall auch noch die digitalen der Öffentlich Rechtlichen? Löst ein CI-Modul mein Problem? Und falls ja, geht das mit meinem bisherigen 3 play Abo?

Danke im voraus!
Daniel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.10.2012, 10:01

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon Grothesk » 28.10.2012, 10:36

Der Receiver ist nicht analog sondern für digitales TV. Auch sind die '300 Kanäle' nicht analog sondern digital.
Besorg dir ein CI-Modul. Wenn HD nicht benötigt wird, dann das AlphaCrypt Classic, ich würde vermutlich aber das CI+-Modul von Unitymedia direkt verwenden.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon Daniel2000 » 28.10.2012, 11:05

verstehe, danke für die Antwort! Wenn ich das CI+ Modul von Unitymedia nehme, aber kein HD-Abo tätige, bekomme ich dann die freien HD Sender ARD und ZDF trotzdem in HD? Und geht AlphaCrypt überhaupt noch bei Unitymedia? Die wollten das das doch sperren, weil es die CI+ Norm nicht erfüllt. Und geht mit dem Unitymedia CI+ Modul denn überhaupt noch Timeshift und Aufnehmen bei normal digital oder HD?
Daniel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.10.2012, 10:01

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon koax » 28.10.2012, 11:22

Daniel2000 hat geschrieben:Wenn ich das CI+ Modul von Unitymedia nehme, aber kein HD-Abo tätige, bekomme ich dann die freien HD Sender ARD und ZDF trotzdem in HD?

Da diese Sender nicht verschlüsselt sind, bekommst Du sie auch ohne CI-Modul. Das CI-Modul ist nicht für den Empfang zuständig sondern für die Aufnahme der Smartcard und die Entschlüsselung.

Und geht AlphaCrypt überhaupt noch bei Unitymedia? Die wollten das das doch sperren, weil es die CI+ Norm nicht erfüllt. Und geht mit dem Unitymedia CI+ Modul denn überhaupt noch Timeshift bei normal digital oder HD?

Bis auf die privaten HD-Sender geht das Alphacrypt.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon Daniel2000 » 28.10.2012, 18:54

sehe ich das richtig:

- ich kann alphacrypt nehmen. Dann bekomme ich alle digitalen Sender plus die Öffentlich Rechtlichen in HD. Eine Option auf die Privaten in HD entfällt, kann alpha nicht. Kostet zwar 30 Euro mehr, dafür kann ich digitale Sender aufnehmen, HD nicht. Dafür gibt es keine Garantie, dass alpha bei Unitymedia läuft.

- ich kann aber auch CI+ von Unitymedia nehmen. Dann bekomme ich alle digitalen Sender plus die Öffentlich Rechtlichen in HD. Außerdem kann ich bei Bedarf später such die Privaten in HD hinzubuchen. Dafür kann ich die digitalen Sender gar nicht aufnehemen.
Zuletzt geändert von Daniel2000 am 28.10.2012, 19:05, insgesamt 1-mal geändert.
Daniel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.10.2012, 10:01

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon Pauling » 28.10.2012, 19:03

Mal eine Frage: Was hast du bei Unitymedia aboniert.

Dann wird es einfacher mit den Erklärungen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon Daniel2000 » 28.10.2012, 19:14

Hallo,

ich habe gebucht

3play 32.000
DigitalTV

Und ich habe noch eine zusätzliche Frage - kann ich mir ab dem 1.1.2013 das Ganze eh sparen, weil Unitymedia die Grundverschlüsselung dann aufheben will und ich das Kabel dann direkt in den Fernsehtuner schiebe und alle digitalen Kanäle plus die Öffentlich Rechtlichen in HD bekomme? Und ich somit CI gar nicht mehr brauche?
Daniel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.10.2012, 10:01

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon koax » 28.10.2012, 19:29

Daniel2000 hat geschrieben:Und ich habe noch eine zusätzliche Frage - kann ich mir ab dem 1.1.2013 das Ganze eh sparen, weil Unitymedia die Grundverschlüsselung dann aufheben will und ich das Kabel dann direkt in den Fernsehtuner schiebe und alle digitalen Kanäle plus die Öffentlich Rechtlichen in HD bekomme? Und ich somit CI gar nicht mehr brauche?

Richtig.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon Daniel2000 » 28.10.2012, 20:23

Dann danke ich euch, dass ihr euer Wissen mit mir geteilt habt!
Daniel2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.10.2012, 10:01

Re: Timeshift nutzen

Beitragvon SaschaFRA » 01.12.2012, 19:25

Hätte dazu auch nochmal eine Frage:

Habe auch den ES6300 und mir bei Unitymedia zu meinem Kabelanschluss das CI+ Modul plus HD+ Option bestellt.
Nun die Frage: Kann ich ARD ZDF RTL und wie sie alle heißen aufnehmen? Ich meine nicht die HD Sender, sondern die ganz normalen digitalen Sender oder brauche ich dazu ein anderes Modul?

Grüße
Sascha
SaschaFRA
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2012, 19:21

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste