- Anzeige -

Samsung BD-E8500/DVB-T/C 3D Blu-Ray-Rekorder 500GB - CI+ Mod

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Samsung BD-E8500/DVB-T/C 3D Blu-Ray-Rekorder 500GB - CI+

Beitragvon Roseanne » 03.09.2012, 18:13

Also, es ist wirklich ein Kabelgerät, ich hab jetzt extra nochmal auf die Verpackung geguckt und auf das Gerät. Steht groß drauf DVB T/C.

Ich hab jetzt nochmal mit Samsung und Unitymedia telefoniert, da schiebt es jeder auf den anderen :wand: Unitymedia wollte mir dann gleich ihren HD-Recorder aufschwatzen, aber nachdem der nette Mann mir gesagt hat, dass man da nur auf die Festplatte aufnehmen kann, ohne das aufgenommene jemals irgendwie per USB oder ähnliches auf den PC zu bekommen um zu bearbeiten, habe ich sofort abgelehnt. Was sollen das für einen Sinn haben :traurig: Samsung sagte, ich solle die Firmware runterladen und auf den Rekorder spielen. Ich hab mir sie jetzt mal auf den PC gezogen, ist allerdings englisch, keine Ahnung, ob das richtig ist.

So, jetzt habe ich gedacht, probierste es doch noch ein letztes mal mit dem Rekorder, bevor du die Firmware draufziehst, da ging ja garnichts mehr, stand nur noch "Signalkabel überprüfen", ich kam garnirgends mehr hin. Also habe ich den Rekorder ausgeschaltet, das Unitmediakabel (Dose-Wand) in den Antenneneingang gesteckt, ein wenig gewartet und dann wieder eingeschaltet, ohne Modul und siehe da, aufeinmal war ARD und ZDF HD da, was seit Freitag nicht einmal funktioniert hat. Ich war total baff. Danach habe ich einen Sendersuchauf gemacht und auf einmal findet der die Sender. Ich hab davor gesessen und an meinem Verstand gezweifelt :hirnbump:

Danach wieder ausgeschaltet, CI+ Modul mit UM02 Karte reingesteckt und wieder hochgefahren, danach nochmal die Sender gesucht und jetzt läuft alles. Ich verstehs nicht ... Der Rekorder ist per HDMI an den TV gekabelt und das Unitymediakabel ist am Bluy-Ray. Genauso habe ich es schon mindestens 3 mal die letzten Tage probiert. Keine Ahnung warum das jetzt auf einmal alles genauso funktioniert, wie es soll, aber ich bin sooooooooo glücklich, dass es endlich funzt :D

Ich danke euch allen für eure Hilfe und vielleicht hilft ja mein Beitrag dem einen oder anderen mit den gleichen Problemen weiter.

GLGR.
Roseanne
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.09.2012, 18:54

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste