- Anzeige -

Empfangsprobleme

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Empfangsprobleme

Beitragvon Aitana203 » 30.08.2012, 14:48

Hallo zusammen,

vielleicht weiß jemand Rat. Wir hatten bisher einen Medion-Flachbildfernseher und hatten über Digitalreceiver von Unitymedia einen guten Fernsehempfang (gutes Bild, keine Störungen). Jetzt ging der Ferseher kaputt und wir haben uns einen neuen LED-Fernseher (Samsung UE40ES8090) gekauft. Wenn wir jetzt über den Digitalreceiver fernsehen wollen, sind die öffentlich-rechtlichen Sender alle super und die privaten Sender total verpixelt und gestört. Der Fernseher ist, wie der alte, per Scart-Kabel mit dem Receiver verbunden. Woran kann das liegen?

Gruß
Andrea
Aitana203
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2012, 13:56

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon rizz666 » 30.08.2012, 15:29

mal analog probiert? wie der Empfang ist?

habt Ihr auch Internet und Tel. über unity?
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon Aitana203 » 30.08.2012, 15:56

Analog ist es ok. wir haben nur Fernsehen über unitymedia.
Aitana203
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.08.2012, 13:56

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon rizz666 » 30.08.2012, 17:19

evtl. mal ein anderes (neues) Antennenkabel testen.....
Vielleicht hast du ja im Bekanntenkreis jemand der ein CI Modul oder einen UM Receiver hat? zum testen?

.....sonst bleibt dir nix anderes übrig als UM zu kontaktieren. (Twitter Facebook da du kein Telefon von UM hast)
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon Pat2806 » 15.09.2012, 21:53

Hallo,
hat sich eine Lösung ergeben?
Bei uns tritt exakt das gleiche Problem auf. Digital sind die meisten privaten Sender praktisch nicht anzusehen. Nur Störungen in Bild und Ton, bei Ausnahmen fehlen zwischendrin ca. 0,5 bis ca. 1 Sekunde lange Bruchstücke. Analog und öffentliche Sender alles o.k., Private unerträglich!!
Vieleicht hat ja noch jemand eine Idee, bzw. hat es etwas gebracht UM zu kontaktieren.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüße aus Frankfurt,
Patrick
Pat2806
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2009, 10:22

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon Pauling » 15.09.2012, 22:31

Alle Weichen (T-Stücke) entfernen und eventuell Kabel überprüfen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon Pat2806 » 16.09.2012, 13:25

Danke für den ersten Hinweis, T-Stücke haben wir keine im Kabel. Geht von der Dose direkt in den Festplattenreceiver, von dort weiter per Antennenkabel bzw. Scart an den Fernseher. Werde aber schnell mal ein möglichst x-fach geschirmtes Kabel besorgen, vielleicht hilft das ja. Mich wundert nur, über Jahre lief alles wunderbar und obwohl nix verändert wurde nun seit ein paar Wochen diese Störungen. :confused:
Kann jemand den Wert einordnen. Lt. Reiceiver haben wir eine Signalstärke von ca. 55%. Habe leider keinen Vergleich ob das ausreichend ist.

Danke und Grüße,
Patrick
Pat2806
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2009, 10:22

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon Pat2806 » 20.09.2012, 19:16

Langsam werde ich etwas ratlos... :confused: :confused: :confused:
Habe heute ein neues 5-fach geschirmtes Kabel besorgt. Aber alles wie vorher. Private sind digital immer noch nur völlig unbrauchbar.
Signalstärke immer noch wie oben beschrieben 55%, Signalqualität ca. 82%/83%.

Denke unabhängig darüber nach auf HD mit neuem Recorder aufzurüsten. Ist der Fehler eher beim alten SD-Recorder anzunehmen oder vielleicht in der Hausanlage unseres Mehrfamilienhauses zu vermuten.

Danke für weitere Hinweise.
Grüße,
Patrick
Pat2806
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2009, 10:22

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon kalle62 » 20.09.2012, 20:29

Hallo
Und warum Meldest du nicht einfach eine Störung bei UM an.Und Fertig.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Empfangsprobleme

Beitragvon Pat2806 » 20.09.2012, 21:23

Danke, das werd ich wohl machen müssen. Will nur alle möglichen eigenen Fehlerquellen abgearbeitet haben. Wenn ein Techniker kommen muss ist wieder ein Tag knappen Urlaubs fällig und an den Hausverteiler komme ich leider auch nicht ganz einfach ran. Und wenns jetzt am Recorder liegen könnte hab ich für meine Frau auch gute Argumente für ein Upgrade....nur wenn's danach immer noch nicht klappt. :naughty:
Grüße,
Patrick
Pat2806
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.07.2009, 10:22


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste