- Anzeige -

Fernbedienung des HD Receivers ist Nass geworden

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Fernbedienung des HD Receivers ist Nass geworden

Beitragvon Disco69 » 27.07.2012, 10:32

Mir ist versehentlich ein halbes Glas Aperol Spritz über meine Ferbedienung gelaufen,ging natürlich nicht mehr...
Über Nacht trochnen lassen, ging immer noch nicht. Habe mich dann mal daran gemacht das Teil zu demonotieren:

Bild

Am Batteriedeckel anfangen mit kleinen Schraubendreher aufhebeln, gleichmässig bis oben aufknippen, und siehe da es sind nur 4 Teile + 2 Gewichte.
Alles mit Waschbenzin gereinigt und mit Pressluft saubergeblasen und wieder zusammeneklipst, funktioniert wieder 1a :smile:
Disco69
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 24.04.2009, 11:18

Re: Fernbedienung des HD Receivers ist Nass geworden

Beitragvon HAL9000i » 27.07.2012, 17:20

Danke! Schönens kurzes HowTo. iFixit würde sich freuen :D Schade dass man User nicht mit nützlichen Beiträgen bewerten kann. Von mir trotz sehr knapper Beschreibung alles genannt und daher 5 Sterne!
HAL9000i
gesperrter User
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Fernbedienung des HD Receivers ist Nass geworden

Beitragvon Toxic » 26.08.2012, 19:26

Hatte heute auch eine Cola-Fernbedienung zur Reparatur.
Anleitung war hilfreich dafür. Man sollte eventuell erwähnen, dass die FB nicht wirklich geklipst ist,
sondern dass sie einfach über die runden Pinne/Dome zusammen gehalten wird und mit etwas Kraft
und/oder Hebelwirkung auseinander genommen werden muß. Immer Stück für Stück, sonst bricht
das schwarze Kunststoffteil, da es wirklich dünn/filigran ist.

Sehr hilfreich zum Säubern der Goldkontakte ist auch immer wieder ein Radiergummi.
So haben wir das früher in der Handy-Herstellung immer gemacht und funzt auch bei einer FB sehr gut.

Mein Dank hier an Disco69, da ich mich schon fast nicht mehr getraut hatte die FB zu öffnen, da es
wirklich etwas schwer ging und ich schon dachte, sie wäre verklebt.

Gruß Tox
BildBild
Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 543
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Fernbedienung des HD Receivers ist Nass geworden

Beitragvon kalle62 » 26.08.2012, 20:10

hallo
Hab sie eben auch mal aufgemacht.Wollte die gewichte rausnehmen.
Habe von unten angefangen,die FB zuöffnen.Als ich in der Mitte war,sind die Gewichte von alleine raus gefallen.
Ich finde die FB jetzt angenehmer,liegt viel besser in der Hand. :super:
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Fernbedienung des HD Receivers ist Nass geworden

Beitragvon unitymedia_agent » 29.08.2012, 09:10

Ganz ehrlich.. Ruft doch einfach beim nächsten mal bei der Hotline an und bestellt euch eine neue FB... Ist kostenlos, auch wenn es Eigenverschulden ist bekommt ihr eine neue für umsonst.. Ich hab mittlerweile 3 FB vom HD Recorder.. eine landete im Mülleimer und die anderen beiden liegen am PC und auf der Couch... :naughty:
Benutzeravatar
unitymedia_agent
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 25.08.2012, 15:06


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste