- Anzeige -

UM-Recorder: (Sleep-) Timer

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

UM-Recorder: (Sleep-) Timer

Beitragvon MentalFS » 23.07.2012, 21:58

Ich weiß, es ist eine schlechte Angewohnheit, aber ich mache es momentan so:

Wenn ich zu Bett gehe, dann stelle ich einen Timer bei meinem Fernseher ein, dass er z.B. nach 30 oder 60 Minuten ausgeht und schlafe so mit TV-Geräuschen ein.

Ebenso kann man dort planen, dass er morgens wieder angeht und auf einen Bestimmten Sender schaltet. Das nutze ich als Wecker und um morgens direkt die schrecklichen Nachrichten aus der Welt zu erfahren.

Das alles ist im TV eingebaut, den ich mit CI+-Modul benutze. Nun würde ich gerne den Recorder anschließen (der hier als Bestandteil meines 3Play-Pakets „rumliegt“) und mir das Geld für das Modul und die damit verbundene Karte sparen. Ein erstes Suchen ergibt: diese Funktion kann der Receiver nicht erfüllen. Das finde ich jetzt etwas doof. Ich bin zwar nicht besonders optimistisch, aber vielleicht findet sich ja hier eine Lösung?

Mir fällt für's Einschlafen nur ein, automatisches Standby nach 1 Stunde einzustellen, aber das dürfte bei einem normalen TV-Abend ja dann ständig stören, oder man muss es immer wieder aus- und wieder anstellen.
MentalFS
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 20.08.2009, 11:07
Wohnort: Unitymedia-Territorium

Re: UM-Recorder: (Sleep-) Timer

Beitragvon ernstdo » 23.07.2012, 22:17

Für diese Funktionen kannst Du nur eine Eingabe bei UM machen und darum bitten diese Funktionen zu integrieren ...
(Glaube aber nicht das dieses erhört wird)
Denn wie Du selbst schon bemerkt hast gibt es diese Funktionen beim Recorder ja nicht ....
Ansonsten halt wenn kein Modul mehr vorhanden ist einfach von einem Öffentlich Rechtlichen Sender in den Schlaf bringen und wieder wecken lassen denn die sind ja auch ohne Modul frei empfangbar ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste