- Anzeige -

Problem mit UM HD Box (Echostar HDC-601DER)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Problem mit UM HD Box (Echostar HDC-601DER)

Beitragvon vogel » 19.06.2012, 13:05

Hallo,

Da ich keine Verwendung mehr für meine HD Box hatte, habe ich sie an meine Eltern gegeben.
Nun ist dort im Haushalt aber kein Unitymedia-Anschluss vorhanden, sondern eine SAT-Anlage installiert.
Dieses DVB-S Signal wird dann umgewandelt und als DVB-C Signal an die Haushalte verteilt.
Allerdings musste ich feststellen, dass der Receiver keinen einzigen Sender finden konnte.
Anfangs hatte er sogar noch als Netzwerk ID "Astra 19.2" gefunden und sogar Signalstärke und -qualität angezeigt.

Jetzt meine Frage ob man das ganze trotzdem zum laufen kriegen kann oder ist der Receiver so auf UM gelocked, dass man da nichts machen kann??

Grüße Vogel
vogel
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.06.2012, 12:54

Re: Problem mit UM HD Box (Echostar HDC-601DER)

Beitragvon Örni » 19.06.2012, 13:19

Kurz und knapp: Unmöglich die Box dort zum Laufen zu bekommen.
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild
Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
 
Beiträge: 214
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 12 Gäste