- Anzeige -

Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon nathan_se » 01.06.2012, 10:38

Hallo Leute,

ich nutze das Unitymedia-CI+/CAM-Modul in Verbindung mit dem internen DVB-C Reciever meines LG 50PZ250 TVs.
Gerade bei den privaten (=verschlüsselten) HD-Sendern nerven die wirklich sehr langen Umschaltzeiten von ca. 5 Sekunden. Meine Frage: Liegt dies eher am lahmen internen Reciever des LG oder am CAM? Denn die Entschlüsselung macht doch - wenn ich das richtig verstanden habe - letztlich das CAM, oder? Worauf ich hinaus will: Ist das immer so, bei jedem Reciever / TV oder geht das auch besser? :zwinker:

Danke!
nathan_se
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2012, 10:32

Re: Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon rizz666 » 01.06.2012, 15:19

meiner Vermutung ist:
Das UM Modul ist Schuld
Der UM Recorder ist auch sehr langsam.
Mein Technisat ist dagegen eine Rakete! (im AC Classic mit UM02)
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon kalle62 » 01.06.2012, 18:54

hallo
Mein Philips TV pfl 8654 schaltet mit den UM Modul sehr Flott um.
kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4334
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon Pauling » 01.06.2012, 18:57

kalle62 hat geschrieben:hallo
Mein Philips TV pfl 8654 schaltet mit den UM Modul sehr Flott um.
kalle


...versuch das mal mit RTL-HD und Pro7funHD
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon kalle62 » 01.06.2012, 22:11

hallo
Das die HD Sender etwas länger brauchen,als die ÖR Sender ist doch bekannt.
Genau so wie ,das jeder TV andere Umschaltzeiten hat.
kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4334
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon Pauling » 01.06.2012, 22:16

Sender mit Postpro dauern 1 bis 2 sekunden länger, besonders wenn man zwischen normal codierten und RTL-Gruppe hin und herschaltet
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Umschaltzeiten bei privaten HD-Sendern (CI+ Modul)

Beitragvon nathan_se » 21.06.2012, 10:21

Moin,

also inzwischen bin ich notgedrungen auf den UM-HD-Reciever umgestiegen, auch wenn ich die Variante mit dem internen DVB-C-Receiver schicker gefunden hätte.

Ich muss aber sagen, dass ich die Entscheidung nicht bereue. Der Samsung-Receiver von UM ist dem internen in jeder Hinsicht überlegen, unter anderen auch bei den Umschaltzeiten (Unterschied wie Tag und Nacht).

Bin mit dem Samsung-Receiver wirklich zufrieden!
nathan_se
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2012, 10:32


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste