- Anzeige -

blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzliches

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon ernstdo » 12.06.2012, 22:38

Naja, der TO hat ja seine Preisgrenze hoch gesetzt und da gibt es ja noch so einige andere Möglichkeiten.
Aber den Blaupunkt, auch wenn da wieder irgend eine chinesische Firma o. ä. hinter steckt, würde ich für das Geld aber auch erst mal testen ....
Den gab es ja letztens für fast den gleichen Preis auch bei Penny ....
Vorteil waren drei Jahre Garantie, weiß nicht ob die bei Blaupunkt dann allgemein sind oder nur von Penny waren ...

Und für die paar Spiele der DFB Elf braucht man wenn sie jetzt in der Vorrunde rausfliegen auch keinen neuen Fernseher mehr :D
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon Pauling » 12.06.2012, 23:05

Zwischen 550 und 600 Euro gibt es von LG und Samsung einige brauchbare Geräte. Aber das Bild sollte man immer selbst ungucken, da hat jeder seine Vorlieben.

... und nie auf Angaben bei Suchmaschinen verlassen, am Besten auf der Herstellerseite nachsehen!

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon lokkolokko » 13.06.2012, 05:22

SAMSUNG UE40ES5700 -> der wird s wohl werden, hat jemand erfahrung mit bedienbarkeit ,zugänglichkeit des menüs?
lokkolokko
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.05.2012, 10:08

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon ernstdo » 13.06.2012, 06:47

Habe nur vor längerer Zeit mal bei Bekannten an einem Samsung die Senderliste sortiert bzw. Favoriten angelegt, war nicht so ganz einfach, ist aber bei den meisten neueren Fernsehern auch nicht besser ....
Dafür gibt es aber mittlerweile für Samsung Geräte auch Software: Klick
Ansonsten war die Bedienung nicht schwer oder zu umständlich ...

Für einen kleinen Überblick kann man sich ja hier Klick mal die Bedienungsanleitung runterladen ...
(Muss man wahrscheinlich sowieso runterladen da ja meist keine kompletten BDA mehr beiliegt)
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon Pauling » 13.06.2012, 23:40

lokkolokko hat geschrieben:SAMSUNG UE40ES5700 -> der wird s wohl werden, hat jemand erfahrung mit bedienbarkeit ,zugänglichkeit des menüs?


brauchste den Sat-Tuner?
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon lokkolokko » 14.06.2012, 01:43

ernstdo hat geschrieben:brauchste den Sat-Tuner?

nein
nur c analog und digital
lokkolokko
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.05.2012, 10:08

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon Pauling » 14.06.2012, 16:34

lokkolokko hat geschrieben:
ernstdo hat geschrieben:brauchste den Sat-Tuner?

nein
nur c analog und digital


Dann nimm doch den 6100 von Samsung, der hat kein Sat-Tuner, dafür 200 Mhz und ist 3D-fähig mit 2 Brillen inkls.
http://www.amazon.de/gp/product/B007H72A16/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon muscma » 24.12.2012, 12:47

Hallo,

ich habe ebenfalls den Blaupunkt LED Fernseher und bin seit dem 18.12. ebenfalls UM Kunde, seit dem habe ich aber leider nur Probleme und konnte nicht einmal ohne Stress TV bzw. HD TV schauen.

Bei mir macht das CI Modul Probleme. Es wird zwar erkannt und entschlüsselt das Programm, aber nach einiger Zeit (8-15 Min) treten folgende Probleme auf:

- ich kann nicht mehr umschalten, oder
- das Programm ist wieder verschlüsselt und ich höre nur den Ton, oder
- ich kann nicht mehr umschalten bzw. reagiert auf keine Funktion der Fernbedienung

Nur ein komplettes ausschalten (vom Netz ziehen) hilft erst mal wieder das Gerät neu zu starten.
Die Probleme tregen nur mit dem UM CI Modul auf. Ohne habe ich diese Probleme nicht, aber ohne kann ich halt keine Privatesender sehen.

Gibt es irgendeine Abhilfe oder muss ich letztendlich auf einen Receiver umsteigen?

Danke und Frohes Fest.
muscma
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.12.2012, 12:42

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon Pauling » 24.12.2012, 15:09

1. Lösung: nie mehr einen Blaupunkt kaufen

2. Lösung: Die Firma herausfinden, die deinen Fernseher gebaut hat und einen Bettelbrief verfassen, damit die eine vernünftige Firmware schreiben.


Rot ist Ironie!



Du kannst nur versuchen, ob ein Alphacrypt Classic Modul besser läuft oder ein anderes Modul.
Oder eben einen externen DVB-C-Receiver anschließen.

Ab Januar kann man die "Privaten" ohne Smartcard schauen, wenn du sonst nichts mehr aboniert hast, kannst du eh kündigen, wenn es ein Zusatzvertrag ist :smile:

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: blaupunkt b40p188tcfhd hat ci+ , Problem? undgrundsätzli

Beitragvon muscma » 29.12.2012, 15:36

Bei dem Preis konnte ich beim Blaupunkt nicht nein sagen :D

Update Gestern morgen angefordert und gegen Nachmittag erhalten.
Habe es soeben aufgespielt und mache gerade den Suchlauf.
Mal schauen ob dann alles klappt.
muscma
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.12.2012, 12:42

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste