- Anzeige -

2 receiver an einem anschluss

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

2 receiver an einem anschluss

Beitragvon videofreak » 01.12.2007, 21:23

Hallo Leute,

ich bin recht neu beim digitalen TV.
Nach Austausch der Wanddose läuft der tt-micro receiver problemlos.
Ich hatte nun folgende Idee: Um einen Festplattenrecorder anschließen zu können, der ein anderes Programm aufzeichnet als das TV anzeigt, möchte ich einen zweiten receiver gleichen Typs (den es mit der 2. smartcard für 3,90 € ja dazugibt) dazustellen.
Würde das funzen? Wie sieht es dann mit den Fernbedienungen aus?

Gruß

videofreak
videofreak
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.12.2007, 21:17

Re: 2 receiver an einem anschluss

Beitragvon Moses » 02.12.2007, 14:36

Ja, das würde funktionieren, hat aber halt den Nachteil, dass der Reciever immer schön auf das Programm eingestellt sein muss, was du Aufnehmen willst. Mit den Fernbedienungen wird es allerdings wahrscheinlich "Durcheinander" geben.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 2 receiver an einem anschluss

Beitragvon videofreak » 02.12.2007, 16:00

Erst mal vielen Dank für die Antwort.

Mit der Fernbedienung hatte ich mir das so gedacht:
Man stellt am ersten receiver (recorder) den Sender ein und läßt den Recorder laufen.
Dann mößte man wohl eine Art Blende vor diesen receiver stellen, den zweiten receiver anstellen und TV gucken.
Die Fernbedienung würde den ersten dann nicht beeinflussen.
Hört sich aber ziemlich umständlich an...
Vielleicht läßt man sich doch für 5 € die smartcard kommen, die auch in andere receiver passt.
Damit wäre das Durcheiander ja wohl gelöst.

Gruß

videofreak
videofreak
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.12.2007, 21:17

Re: 2 receiver an einem anschluss

Beitragvon Moses » 02.12.2007, 17:18

Die 5€ Version hat noch den Vorteil, dass du dann einen Festplatten Reciever mit eingebautem DVB-C Empfänger nutzen kannst (falls es da sowas gibt? ;)) und der dann auch automatisch den richtigen Kanal einschalten kann und sowas... das ist deutlich angenehmer als die Reciver + Rekorder variante.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste