- Anzeige -

Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Alternative gefunden

Beitragvon Örni » 06.06.2012, 13:56

Cassandra hat geschrieben:(...) nur noch keine Info erhalten inwieweit die Sache mit dem Werbung vorspulen bei einigen Sendern und dem Überspielen per Audio/Video Cinch-Kabel (Scart Anschluss hat er leider nicht) klappt. Das soll ja angeblich mit dem original HD Festplattenrecorder bei UM nicht funktionieren.


Das wird mit egal welchem Gerät nicht funktionieren. RTL setzt die Flag. Nicht das Gerät...
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild
Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
 
Beiträge: 214
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Einspritzer222 » 06.06.2012, 17:16

Pauling hat geschrieben:Alternativ gibt´s nur den C834. Dieser ist voll PVR fähig, d.h. du kannst eine externe Platte über USB anschließen. Der Receiver ist kompatibel zur HD-Option von Unitymedia, d.h. eine UM02-Karte stellt damit alle Programme dar, die mit der HD-Option geliefert werden.

Was der Receiver nicht hat, ist ein zweiter Tuner: Also aufzeichen und ein anderes Programm gucken geht nicht!

Einen Vorteil hat der Receiver aber, über den Ci-schacht könnte man eine Sky-smart-Card getrennt zuführen und muss nicht mit der UM-Karte aufschalten lassen.

mfg


hört sich ja gut an, der Preis für den C834 is ja soweit akzeptabel ! ~114 EUR.

Wenn man nicht gerade ein Film-Brenn-Junkie ist, dann reicht der in Verbund mit ner externen usb 2.0 HDD ja vollkommen aus.

Örni hat geschrieben:
Cassandra hat geschrieben:(...) nur noch keine Info erhalten inwieweit die Sache mit dem Werbung vorspulen bei einigen Sendern und dem Überspielen per Audio/Video Cinch-Kabel (Scart Anschluss hat er leider nicht) klappt. Das soll ja angeblich mit dem original HD Festplattenrecorder bei UM nicht funktionieren.


Das wird mit egal welchem Gerät nicht funktionieren. RTL setzt die Flag. Nicht das Gerät...


Flag? soll dass, das Bildsignal sein ?!? Ker, wie funktioniert sowas denn, dass RTL ne Extrawurst braucht ?? An dem Sender ist doch meiner Meinung nach eh meist nur 8. klassisches Programm a la Mitten im Leben oder die Chart Show :zwinker:

Eine Frage zu dem Thema, habe sei Anfang Mai UM 3play hd usw.
Bei mir läuft das komplette 3play über den DATA Port der MMD. (inkl. Splitter v. Wisi).

Habe dazu einen Digitalreiver von UM bekommen, dabei war eine Fernbedienung mit "rec,start,pause,vor,zurück" tasten am unteren Ende. In der Anleitung steht etwas von "zukünftigen Anwendungen". Der Receiver hat aber weder ein USB oä. als Eingang oder "Einschubmöglichkeit einer HDD.

Weiß dazu jemand mehr ?
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.
Einspritzer222
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon ernstdo » 06.06.2012, 17:42

Damit kann später vielleicht mal wie mit dem HD Recorder die Videothek und das Archiv nutzen.
Es ist übrigens die gleiche Universalfernbedienung wie beim HD Recorder, deshalb wohl auch diese Tastenbelegung ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Einspritzer222 » 06.06.2012, 19:42

ernstdo hat geschrieben:Damit kann später vielleicht mal wie mit dem HD Recorder die Videothek und das Archiv nutzen.
Es ist übrigens die gleiche Universalfernbedienung wie beim HD Recorder, deshalb wohl auch diese Tastenbelegung ....


achso, ok also einfach nur eine Kostenersparnis bei der "Remote",

ich finde das Portfolio auf der UM Internetseite ziemlich untransparent, was würde denn es zusätzlich im Monat kosten, wenn ich mich für den HD Recorder von UM entscheiden würde ? Ich könnte quasi ja meinen normalen Digital-HD-Receiver an UM zurückgeben.

Ich befürchte aber fast, dass der Recorder ein wenig mehr kostet mtl. oder ?
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.
Einspritzer222
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon kalle62 » 06.06.2012, 19:44

hallo

6,00 EURO im Monat.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Pauling » 06.06.2012, 20:04

Einspritzer222 hat geschrieben: UM Internetseite ziemlich untransparent....



dann versuch mal bei Kabel BW herauszubekommen, welche Programme zu einem Paket gehören. Klasse Präsentation - Null Information :zwinker:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Einspritzer222 » 06.06.2012, 20:50

kalle62 hat geschrieben:hallo

6,00 EURO im Monat.
gruss kalle



Hallo Kalle, ok gut zu wissen, ehrlich gesagt kann ich nur erahnen was der Standard-Receiver mtl. kostet ( 2 EUR ?? )
Dh. ich würde 4 € mehr als jetzt zahlen? gibts auch ne Bereitstellungs"gebühr" usw ? Danke für die Info :super:


Pauling hat geschrieben:
Einspritzer222 hat geschrieben: UM Internetseite ziemlich untransparent....



dann versuch mal bei Kabel BW herauszubekommen, welche Programme zu einem Paket gehören. Klasse Präsentation - Null Information :zwinker:



hört sich nach einer Herausforderung an ! :zwinker:
die Kabelnetzbetreiber setzen so wie alle großen Unternehmen natürlich auch viel darauf, dass der KD etwas bezahlt, was er eigentlich nicht braucht bzw, vergessen hat ! zu kündigen ! weil es ein "Muss" im Bestellvorgang war -> Kauf auf Probe (BGB) :zerstör:
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.
Einspritzer222
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Pauling » 06.06.2012, 20:57

Digital-TV 2 Euro dazu:

Standardreciever: 1.90 einmalig 19.95 oder
HD-Reciever: 2 Euro einmalig 29.95 oder
CAM: 2 Euro einmalig 9.95 oder
HD-Rekorder: 6 Euro einmalig 29.95

Den SD-Rekorder gibts nur noch als Austausch für Altkunden.

Versand: 5.90

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Einspritzer222 » 06.06.2012, 21:03

Pauling hat geschrieben:Digital-TV 2 Euro dazu:

Standardreciever: 1.90 einmalig 19.95 oder
HD-Reciever: 2 Euro einmalig 29.95 oder
CAM: 2 Euro einmalig 9.95 oder
HD-Rekorder: 6 Euro einmalig 29.95

Den SD-Rekorder gibts nur noch als Austausch für Altkunden.

Versand: 5.90

mfg


Vielen Dank für die Übersicht. Kann man das "Gerät" dann , ich sage mal, nach einer gewissen Nutzdauer (bsp. 2 Jahre?!) sein Eigentum nennen, oder behält sich "UM" permanent das Eigentumsrecht vor?
Bild Bild
3PLAY 50.000 / DigitalTV Highlights + HD Option / HD Receiver (Samsung v. UM) / Cisco EPC3208 EuroDocsis 3.0
Viele Grüße aus Dortmund.
Einspritzer222
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 26.05.2012, 23:36
Wohnort: Dortmund

Re: Alternativen zu Unitymedia HD Recorder ?

Beitragvon Pauling » 06.06.2012, 21:06

Nein nur Miete
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste