- Anzeige -

HD Recorder Koaxial-Kabel

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon mns1188 » 03.05.2012, 23:07

Hallo Liebe Unitymedia Community

Ich habe am anfang der Woche mein 3 Play 32000 auf 3 Play Premium 100 upgraden lassen.
Die Hardware ist noch nicht angekommen, trotzdem habe ich mich jetzt schon mal ein wenig über den HD Recorder informiert.
Soweit ich weiß, kann man nicht mehr das ganz normale Antenen Kabel in den HD Recorder stecken, stattdessen kommt ein Koaxial-Kabel hinein.
Von einem Bekannten weiß ich das das mitgelieferte Koaxial-Kabel sehr kurz ist. Da der HD Recorder in einem ganz anderem Zimmer stehen würde, habe ich mir dieses Kabel aus dem Internet gesucht.
http://www.amazon.de/Hama-SAT-Anschluss ... 092&sr=1-1
Das dürfte das Kabel sein mit dem ich den HD Recorder an die MMD anschließe, oder?

Auf der Unitymedia Homepage habe ich mir mal die Instalationsanleitung zum HD Recorder herruntergeladen. Und da fand ich einen Schritt komisch. Ich zittiere mal:

,,Schließen Sie dasjenige mitgelieferte Koaxial-Kabel an den mit ,,ANT IN'' gekennzeichneten Anschluss auf der Rückseite des HD Recorders an, welches unterschiedliche Stecker an beiden Enden besitz. Diese Stecker lassen sich nur an den dafür vorgesehen Anschluss stecken.''

Wieso verschiedene Enden, stimmt das? Bei dem Kabel oben im Link sehen die Enden gleich aus, also muss doch jedes Ende in den Recorder und in die MMD passen, oder nicht?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.



Grüße mns1188
mns1188
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 27.07.2009, 20:56

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon ernstdo » 04.05.2012, 08:22

Also wenn Du dieses Anleitung meinst: Klick

Ist das wohl leider etwas unglücklich für den Recorder und den Receiver auf eine Anleitung gepackt worden denn eigentlich nur der Receiver (nicht Recorder) wird mittels einem solchen Kabels, also eine Seite IEC (gemeinhin als Koax Stecker o. Kupplung bekannt) Kupplung an die Antennendose und am Receiver mit einem F- Stecker angeschlossen.

Der Recorder kann zwar auch so angeschlossen werden sollte aber damit alle Funktionen genutzt werden können auch an den Data Anschluss der Multimediadose angeschlossen werden.
Wenn noch keine 4 fach MMD vorhanden ist, also eine Dose mit zwei Data Anschlüssen, wird wahrscheinlich ein Verteiler mitgeliefert der an die MMD angeschlossen wird und daran dann das Modem und der Recorder.
Ist dieser Verteiler bei der Lieferung nicht dabei direkt noch mal bei UM anrufen und sich solch einen Verteiler zuschicken lassen.

Das Kabel von Amazon ist auf jeden Fall schon mal richtig.

Vorübergehend, wenn man keine 4 fach MMD und keinen Verteiler hat, kann man sich dann auch einen Adapter dieser Art besorgen: Klick.

Mit diesem kann man dann das Koaxkabel mit den F- Steckern auch an den "normalen" Antennenausgang der MMD anschließen bis man einen Verteiler bekommt.
Nur dann funktioniert beim Recorder z. B. die Videothek nicht weil kein Rückkanal vorhanden ist der aber über den Data Anschluss gegeben ist, alles andere funktioniert aber ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon mns1188 » 04.05.2012, 12:50

Ich habe zurzeit eine 3 fach MMD, also wird wahrscheinlich ein Verteiler dabei liegen.
Aber das Kabel was ich oben gepostet habe wäre das richitge um den Recorder mit der MMD bzw. dem Verteiler zu verbinden?
Dann würd ich mir das Kabel nähmlich schonmal bestellen, bevor die Hardware von Unitymedia kommt.

http://www.amazon.de/Hama-SAT-Anschluss ... 092&sr=1-1
mns1188
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 27.07.2009, 20:56

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon ernstdo » 04.05.2012, 13:07

Hier liest man (leider) des öfteren das der Verteiler nicht sofort bei liegt, deshalb abwarten und ggf. Hotline anrufen und nach bestellen.
Kabel ist auch richtig.
Wenn der Verteiler nicht dabei ist und man den Recorder schon mal nutzen möchte dann einfach den schon genannten Adapter besorgen, gibts aber nicht nur bei Ebay sondern z. B. auch bei Conrad direkt im Ladengeschäft zu kaufen falls es eilt ...

Ach so, ja, gibt es an der Stelle wo der Recorder hin soll keine Antennendose?
Denn die könnte man dann durch einen Techniker gegen eine MMD austauschen lassen ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon mns1188 » 04.05.2012, 13:46

Ne wir haben nur eine MMD, die liegt im Wohnzimmer. Der Recorder kommt ins Schlaftzimmer.
Kann man sich theoretich nicht gleich den Verteiler anstatt des Adapters holen, falls keiner beiliegen sollte? Kostet ja nicht viel. ^^

http://www.amazon.de/Hama-00044123-Brei ... 150&sr=8-1

Gut das Kabel werd ich gleich bestell, obwohl mich das immer noch stuzig macht; dass in der anleitung steht, das die Enden des Kabels verschieden wären und das, dass eine Ende nur in den Recorder passt und das andere Ende nur in die MMD. :S
mns1188
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 27.07.2009, 20:56

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon ernstdo » 04.05.2012, 14:39

Die Anleitung ist für beide Geräte, also Receiver und Recorder.
Beim Receiver reicht es aus den an TV Out anzuschließen, möchte man alle Funktionen des Recorders nutzen wie die Videothek und/ oder das TV Archiv muss das integrierte Modem einen Rückkanal haben und somit an den Data Anschluss.
Will man dieses nicht nutzen reicht auch der TV Out Anschluss für den Recorder aus.

Ob das mit dem von Dir geposteten passiven Verteiler dann noch alles richtig funzt, also gerade das Modem, kann man schlecht beurteilen, dass muss man ausprobieren. Von UM kommt eigentlich ein aktiver Verteiler, also eine Art zweifach Verstärker.
(Bei einer Nachbarin von mir klappte es aber auch mit einem passiven Verteiler der vom Techniker installiert wurde)

Aber man kann es natürlich auch erst mal mit einem passiven Verteiler testen und wenn es dann nicht funktioniert eben den aktiven nachbestellen wenn dieser nicht bei der Lieferung dabei ist.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon mns1188 » 04.05.2012, 15:36

Danke für deine hilfe.
Kabel wird jetzt bestellt dann muss ich nur noch auf die Hardware warten.



Grüße mns1188
mns1188
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 27.07.2009, 20:56

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon huskie112 » 03.07.2013, 18:53

Kann ich den DR-Recorder mit einem Adapter auch an einer "normalen Antennendose" betreiben?
huskie112
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2010, 08:10
Wohnort: Brk. / MKK

Re: HD Recorder Koaxial-Kabel

Beitragvon Moses » 04.07.2013, 08:04

Ja, dann geht nur Video on Demand und aller anderer Schnickschnack, der Internet braucht, nicht. Der hat dann halt keinen Rückkanal. Aber TV und Aufzeichnen geht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 6 Gäste