- Anzeige -

CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon PAPA » 02.05.2012, 15:12

Hallo Zusammen,

möchte mir jetzt das CI+ Modul zusätzlich für meinen HD Receiver holen (zusätzlicher CI Slot im TT C 834).
Bei der Bestellung wird ja auch das Highlight Pakte für 6 Mon dazu gebucht (kostenlos).
Dazu wähle ich dann die HD-Option.

Jetzt meine Frage, wenn ich die Highlights wieder kündige da ich die ja nicht benötige (habe ich auf der 2. Karte)
die ich aktuell nutze, funktionieren dann auch die UM HD-Sender über die Karte nicht mehr (wie z.B. SciFi HD usw)?

Will mir nicht noch mal für 7 Euro die Highlights an die Backe hängen.

Danke für ein Feedback.

Gruß,

Papa
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon Matrix110 » 02.05.2012, 16:06

Mit der HD Option erhältst du nur die Sender in HD die du auch so schauen kannst.

Wenn du also Syfy HD willst MUSST du das entsprechende Programmpaket abonniert haben, also Highlights.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon PAPA » 02.05.2012, 17:02

Ja, das ist klar,
Problem aber: ich habe das ja aboniert, (Allstars),. aber auf der anderen Karte..

Gruß,

Papa
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon quicksilver733 » 02.05.2012, 17:12

PAPA hat geschrieben:Ja, das ist klar,
Problem aber: ich habe das ja aboniert, (Allstars),. aber auf der anderen Karte..

Gruß,

Papa


Die Pakete bzw. Optionen sind fest mit einer bestimmten Karte verbunden und müssen für jede zusätzliche Karte noch einmal gebucht und bezahlt werden.
Die HD-Option baut immer auf einem vorhandenen Grundpaket auf: Digital Basic (momentan noch verschlüsselte Werbesender wie RTL und Sat1), Highlights oder Allstars.

Du kannst die HD-Option doch auch bei der vorhandenen Karte mit Allstars dazu buchen.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul
Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
 
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon Moses » 02.05.2012, 17:47

Was hast du genau vor?

1. CI Slot und CI+ Modul passt nicht.
2. Der TT 834 soll doch ein Update kriegen um mit der HD Option klar zu kommen. Glaubst du da nicht dran oder geht es nicht schnell genug oder wusstest du nichts davon?

Falls diese Fragen irgendwie ausgeräumt werden: Deine jetzige Karte müsstest du auch im CI+ Modul betreiben können, dir sollte also eine Karte mit Allstars + HD Option reichen. Alternativ bucht UM die Pakete auch auf die neue Karte um, falls du das wünschst (kostet ggf. ein bisschen was).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon PAPA » 02.05.2012, 21:12

Ok, da bin ich jetzt was schlauer. Das mit dem Update wusste ich tatsächlich nicht.
Danke
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon PAPA » 07.05.2012, 15:29

So melde mich ncoh mal.
Habe heute mit UM telefoniert, nach dem ich erfolglos versucht habe online die HD-Option auf meine Karte dazu zu buchen.
Habe ja den aktuellen TT 834 HD.

So, laut UM-Hotline ist das freischalten der HD Option nur mit UM HArdware möglich...
Mann was ist dass denn schon wieder für ne sch...?? :zerstör:

Hab mich jetzt noch mal bei Twitter gemeldet, mal sehen was die sagen, ich dachte das Thema Hardware wäre durch?
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon ernstdo » 07.05.2012, 16:10

Also über Twitter sollte das funktionieren.
Hatte dort auch angefragt weil ich erst vor hatte mir den TT zu kaufen.
An der HL wurde mir auch gesagt das man die HD Option nur mit UM Hardware bekommt.
Auf Anfrage per Twitter wurde mir aber mitgeteilt das es auch ohne UM Hardware möglich ist.
Hätte dann per Twitter bestellen können ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon PAPA » 07.05.2012, 16:43

Das ist ja eigentlich ein Witz.... :heul:
Ich berichte hier dann mal wies ausgegangen ist.
PAPA
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 12.06.2007, 10:07
Wohnort: 53844 Troisdorf

Re: CI+ Modul und Zwangsoptionen UM

Beitragvon Wetter » 08.05.2012, 00:12

Hast du den die TT mittlerweile upgedatet? Schließlich wird darin beschrieben, das erst damit die HD Geschichte wieder funktionieren soll.
BildBild
Wetter
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 02.05.2012, 22:31
Wohnort: Bochum

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 14 Gäste