- Anzeige -

Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon Red-Bull » 15.03.2008, 01:00

Anfang März ist aber langsam schon vorbei..
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1773
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon Red-Bull » 20.03.2008, 16:39

Kann nochma wer nachfragen wo die Soft bleibt?
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1773
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon senti » 22.03.2008, 12:47

Hallo Red-Bull,

ja, ich habe am 31.01.08 per Mail diese Info erhalten und sie auch gleich hier ins Forum gestellt.
Vorgestern habe ich nochmals an den Technischen Service gemailt, wo denn die angekündigte, hoffentlich verbesserte Software bleibt-
eine Antwort habe ich noch nicht bekommen - hoffentlich nächste Woche.
Sobald ich was höre, poste ich es hier.

Gruß Senti
senti
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.01.2008, 20:37

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon Dinniz » 23.03.2008, 00:46

Was wollt ihr denn damit .. solange die Hardware schrott ist bringt auch die Software nix :brüll:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon senti » 27.03.2008, 22:27

Kluger Satz, aber neue Info:
Vor Ende des 2. Quartals wird es für den c254 kein Update geben.
Eine Aternative wäre der c264; für den soll es neuere Software geben.
senti
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.01.2008, 20:37

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon Red-Bull » 27.03.2008, 22:38

Also kann man seinen 254 denen schicken und bekommt 264 ?
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1773
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon senti » 27.03.2008, 23:25

Das kann ich mir nicht vorstellen, daß das so einfach gehen würde.
Immerhin wurden in diesem Forum über die gleichen Probleme mit dem c264 berichtet.
Also, wer nicht ein absolut optimalen Kabelanschluß hat, wird seine Probleme mit diesen Recievern haben - meine Meinung.
Technisch sind sie mehr als ausreichend - die Software trägt den Rest dazu bei - wer kennt nicht den Spruch von früher mit der HiFi-Anlage:
"Eine Anlage ist immer nur so gut wie die Lautsprecher", oder so ähnlich.
Gleiches gilt hier bei dem Zusammenspiel mittels Hard- und Software.

Senti
senti
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.01.2008, 20:37

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon maggie » 28.03.2008, 11:04

ein Bekannter hatte im November auf 3 Play "geuppt" Techniker kam und tauschte Modem, Dose aber mein Bekannter wollte den Fernseher da noch nicht aus dem Schrank ausbauen. Frua war technisch nicht geeignet.
Nun hat er das gemacht und den TT254 Tividi Modell mit i03 tividi Karte in Betrieb genommen.
Leider kommt bei fast jedem Kanalwechsel die Meldung neue Betriebssoftware vorhanden, dann OK und diese wird geladen, aber wohin? Denn danach geht das Spiel so fort.

Wahrscheinlich ist gar kein Update mehr für den Tividi Receiver bei UM zum Laden vorhanden nur noch UnitymediSoft.

Nun muß das tel wohl getauscht werden. Wenn man bedenkt was für Kosten für Nonsens.
Kabelgebühren werden dann ja wohl in Kürze teurer.
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon Moses » 28.03.2008, 11:29

Was für nen Aufkleber auf dem Gehäuse ist, ist der Software ziemlich egal... wenn der Reciever es nicht hinbekommt die neue Software zu starten oder was auch immer, ist der wohl einfach defekt. Das kostet nicht viel, einfach bei TT anrufen und tauschen lassen.

Im übrigen: wofür UM sein Geld rausschmeißt hat dich als Kunde überhaupt nicht zu interessieren. :) UM ist eben kein gemeinnütziger Verein oder sowas...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue Software für Technotrend TT-micro C254

Beitragvon maggie » 28.03.2008, 18:59

Moses hat geschrieben:Im übrigen: wofür UM sein Geld rausschmeißt hat dich als Kunde überhaupt nicht zu interessieren. :)

hohoho Moses,
wenn nicht der Smiley wäre.
jedes Geldverbrennen kostet. Nämlich letztendlich mich als Gebührenzahler.
Schau mal die ARD, da wird jkjede Menge Geld verbrannt und die Gebühren dafür hast Du und ich zu zahlen, jedes Mal mehr für Verwaltungsscheiß, Werbung etc.
Nur der Inhalt den ich eigentlich bezahlen soll wid immer mieser
nur DIGI TV an LE46C750

Maggie
maggie
Kabelexperte
 
Beiträge: 142
Registriert: 27.01.2008, 18:22

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste