- Anzeige -

CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon rizz666 » 23.04.2012, 18:59

wenn du es das erste mal in Betrieb genommen hast fehlt evtl. noch ein Update :zwinker: wird denn gar nix entschlüsselt oder nur die 4 besagten nicht=?
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon Servior » 23.04.2012, 19:14

SD kann ich ohne weiteres gucken.
Laut CI-Menü hat das Modul folgende Version: 07.00.51.01.01 ist das die aktuellste?

Edit: Jetzt gehen auch die HD Sender wieder.
Servior
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 14.04.2012, 22:09

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon rizz666 » 23.04.2012, 19:18

geht doch :naughty: und ja es ist die aktuelle :glück:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon Beschi » 23.04.2012, 21:43

Hallo allerseits,

wie's scheint ist bei Unitymedia und der "Unterhaltungsindustrie" im Allgemeinen der Kunde wieder mal der Dumme.

Jedenfalls blieb bei meinem TV mit AlphaCrypt Classic heute auch HD dunkel (wie vor einigen Wochen, als plötzlich HD bei den Privaten ohne Vorwarnung nur noch per "Vorteilspaket" zu haben war).

Nun gut, das Gängeln geht weiter, und als Kunde hat man je eh inzwischen gelernt die Schnauze zu halten und das nächste Ergänzungspaket zu ordern. Obwohl sinnvolle Funktionen wie PAUSE etc. bei meinem TV dann nicht mehr funktionieren, werde ich mir dann wohl das UM CL+ zulegen.

Da Unitymedia einen hier auch wieder mal im Stich läßt, und die Philips TV bei der Kompatibilitätsliste netterweise komplett ausspart, vielleicht meine Frage an die Community:

Hat jemand schon das UM CL+ Modul mit dem Philips 46PFL9706 oder einem anderen TV der 9000er Serie von Philips getestet? Lt. Spec hat der Fernseher einen CL+ (MIT "+") Slot.

Vielen Dank schonmal im Voraus für die Antworten,

Beschi
Beschi
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2011, 22:35

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon kalle62 » 23.04.2012, 22:01

hallo
Ich kann dir jetzt nur Bestätigen das, das UM Modul in einem PHILIPS 42 PFL. 8654 H/12 einwandfrei Läuft. :super:
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4329
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon Beschi » 23.04.2012, 22:17

kalle62 hat geschrieben:hallo
Ich kann dir jetzt nur Bestätigen das, das UM Modul in einem PHILIPS 42 PFL. 8654 H/12 einwandfrei Läuft. :super:
gruss kalle


Ist ja schonmal was. Danke. :winken:

Vielleicht doch noch ein Philips "9000er" hier unterwegs...?
Beschi
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.10.2011, 22:35

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon kalle62 » 24.04.2012, 00:15

ei
Wäre Schon Komisch wenn es,bei einen Älteren TV geht (2 Jahre).und bei einem Ganz Neuen nicht.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4329
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon Larswi » 25.04.2012, 09:16

Wie siehts denn mit Sport1HD und ServusTV HD aus? Sind die fürs Alphacrypt Classic auch gesperrt??
Larswi
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.02.2008, 16:39

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon hotknife » 25.04.2012, 09:18

Nein, Sport + Servus in HD läuft bei mir über AC noch einwandfrei. Die Betonung liegt auf noch.
hotknife
Kabelexperte
 
Beiträge: 188
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: CI+ und AC Classic,AC gesperrt

Beitragvon Spacenite » 25.04.2012, 10:43

Es ist wirklich ein starkes Stück, was Unitymedia sich da grad wieder leistet! Selbst die Technik-Abteilung der Hotline war total verlegen und entschuldigte sich dafür, dass Unitymedia mal wieder so wenig Kundenfreundlichkeit an den Tag legt und ohne Vorwarnung mal kurz die Verschlüsselung ändert, so dass jeder, der nicht original Unitymedia-Hardware hat, derzeit viele Programme nicht mehr empfangen kann.

Das 1. große Unitymedia-Ärgernis des Jahres gab´s bereits im Januar, als man Free-TV-HD nur noch empfangen konnte, wenn man eine zusätzliche Option bucht. Jetzt soll ich weitere 4 Euro monatlich zu den ohnehin schon üppigen Kosten zahlen, damit ich dann mit einem Unitymedia-CI-Modul wieder alle gebuchten Sender sehen kann. Und in Sachen Sky-HD-Einspeisung tut sich seit Jahren nix, gerade einmal ein einziger Kanal wird eingespeist. Und angeblich habe ich aktuell nicht einmal ein Sonderkündigungsrecht, obwohl sich die Modalitäten ja deutlich spürbar verändert haben.

Der längst überfällige Schritt, auf Kabel umzusteigen, duldet nun keinen weiteren Aufschub mehr.
Spacenite
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.08.2010, 15:06

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste