- Anzeige -

SMT-C5120 zeigt keine Signalstärke, läuft aber???

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

SMT-C5120 zeigt keine Signalstärke, läuft aber???

Beitragvon Mammut1969 » 22.04.2012, 19:22

Hallo Leute

hat jemand eine Antwort zu folgender Situation?

Habe seit gut 3 Tagen den oben genannten HD Receiver von UM als Zweitreceiver fürs Schlafzimmer. Hatte dort vorher nen selbstgekauften HD-Receiver von Opticum XC403P stehn. Der Samsung zeigt mir nun bei HD-Sendern 0%-Signalstärke und gerade mal 17%-Qualität, bei Nicht-HD-Sendern sind die Werte im Schnitt 10%S, 30%Q.....beim Opticum waren die Verhältnisse immer Signal zwischen 80 und 100% und Qualität um die 70-90%.

Nicht, dass das hieße, der Samsung läuft nicht. Das Bild ist bei jedem Sender wunderbar und es gibt auch keine Störungen zwischendurch trotz der angeblichen Signalqualität.

Liegt hier ein Mangel des Receivers vor, oder woran liegt das?

Danke für Eure Antorten...

Ein störrisches Mammut. :smile:
Ein störrisches Mammut. :)
Benutzeravatar
Mammut1969
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.01.2012, 12:31

Re: SMT-C5120 zeigt keine Signalstärke, läuft aber???

Beitragvon Grothesk » 22.04.2012, 19:53

Wenn es funktkoniert, wo suchst du da einen Fehler?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: SMT-C5120 zeigt keine Signalstärke, läuft aber???

Beitragvon Mammut1969 » 22.04.2012, 20:02

Ich suche in erster Linie nicht nach einem Fehler.....ich stelle die Frage: "Warum?".....und falls dennoch ein Fehler vorliegt, möchte ich ihn gerne behoben haben trotz der Funktion.

Beispiel: Falls Du im Auto sitzt und dein Drehzahlmesser nicht funktioniert.....lässt Du ihn mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit reparieren, obwohl das Auto ohne Probleme fährt, oder?
Ein störrisches Mammut. :)
Benutzeravatar
Mammut1969
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.01.2012, 12:31

Re: SMT-C5120 zeigt keine Signalstärke, läuft aber???

Beitragvon Grothesk » 22.04.2012, 21:06

Nur hat die Anzeige keinerlei Einfluss. Wenn das Bild ohne Störungen dargestellt wird ist alles i.O.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: SMT-C5120 zeigt keine Signalstärke, läuft aber???

Beitragvon kalle62 » 22.04.2012, 21:27

hallo
Nur ein Kleiner Hinweis.
Bei Verschiedenen Kathrein ist bei der Qualität entweder 0% oder immer 95%.
ich verstehe das aber Schon ,man denkt halt da ist ein Fehler drin.
Reagiert die Anzeige wenn du ein wenig am KABEL wackelst oder etwas abziehst.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4326
Registriert: 16.01.2011, 11:43


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste