- Anzeige -

Dreambox 7020hd Fragen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon tousc » 16.04.2012, 19:12

Stimmt. Auf SCART kann man auch sperren - wie heisst noch diese Partei, die sowas alles abschafft :glück:
Und mit dem "Publikum hier" meinte ich natürlich bei mir hier zuhause - nicht hier im Forum.
Ich glaub ich geh mal Geld suchen - wobei > 500 Tacken für zum Fernsehgucken irgendwo auch be :hammer: t sind, da kann ich ein Jahr lang jede Woche einmal ins Kino gehen...
tousc
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 26.07.2010, 23:25

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon thorium » 16.04.2012, 19:13

Naja, das bleibt jedem überlassen. Mir waren die 2 Dreamboxen den Spaß wert, zumal diese, bis auf die derzeitige OGG/FLAC Schwäche, mir viel Freude bereiten weil sie das machen was ich will.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon kalle62 » 16.04.2012, 21:01

hallo
Man muss aber wirklich sagen es Lohnt sich aber,wenn man etwas GELD in die Hand nimmt.
Und mir macht es auch Überhaupt nichts aus,es wieder um zutauschen wenn es nicht so klappt wie ich es gern hätte.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4336
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon thorium » 17.04.2012, 06:09

Eigentlich klappt es immer wie man will, denn es gibt einen haufen Hilfsbereite im Internet. Solange man nicht auf die instantane Verfügbarkeit der Privaten in HD besteht ist das ein nettes "Minihobby". Zudem kenne ich niemanden der seine DM wieder hergeben wollte. Den Cultureshock hatte ich schon vor Ewigkeiten, als ich bei ebay eine dbox gekauft habe und den krassen Unterschied zu einem Premiere Fox C festetellen musste. Vorher ging es mir wie den meisten anderen - wieso eine dbox, was soll denn da so toll dran sein. Am Ende musste diese in den Keller da sie probleme mit QAM256 hatte und ich habe eine zeitlang einen Vantage 7100 genutzt der ein tolles Bild hatte aber nie an den Funktionsumfang der Dbox heranreichte. So war der Schritt hin zur Dreambox irgendwann auch wieder notwendig...
Den Vantage 7100C habe ich übrigens immer noch abzugeben, falls jemand Interesse hat.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon tousc » 18.04.2012, 12:27

Dreambox 7020HD, Coolstream Neo2 alles echt schöne Sachen und das mit dem Minihobby stimmt. Stimmt zu sehr, an sich wäre es bei mir nur ein Hobby, was man denn so alles machen kann :zwinker:
Ich habe mal in den vergangenen Tagen nachgeschaut, was hier im Hause so aufgenommen und geschaut wurde - da ist praktisch nichts zusammengekommen, was die Anschaffung einer solchen Box rechtfertigen würde und zeitintensive Hobbies hab ich eh genug.
D.h. ich werde jetzt erstmal mit dem UM-HD-Recorder leben - vllt. ändern sich die Sehgewohnheiten durch die einfachere Art der Aufnahme (keinen DVD-Rohling mehr suchen bzw. eine einiermaßen leere DVD-RAM) und spätestens wenn dann häufiger das Problem kommen sollte, dass jemand etwas von dem HD-Recorder auf den anderen TVs sehen will, kann ich immer noch eine Dreambox kaufen!

Alles in allem ist mir zumindest die 7020HD schon sehr "sympatisch" und insofern wüsste ich, was ich bestellen müsste, wenn ich wollte. Nicht zuletzt durch die Infos hier aus dem Forum (insbesondere von Thorium)!

Danke!

Gruß

tousc
tousc
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 26.07.2010, 23:25

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon ErNiE » 12.02.2013, 11:20

Aufgrund diverse Ärgernisse mit dem HD-Recorder, tendiere ich auch immer mehr zu der Entscheidung mir die 7020HD zuzulegen.

Innerhalb meines 3play Pakets zahle ich für den HD-Recorder zusätzlich, würde gerne bei der nächsten Kündigungsfrist downgraden und
den HD-Receiver aus dem Paket erhalten, diesen dann durch die Dreambox ersetzen.

Würde ich dann meine jetzige Karte behalten, da diese dann im HD-Receiver laufen würde, bzw. kann diese dann in der Dreambox genutzt werden,
per Softcam, so dass ich zwar auf die Primaten in HD verzichten müsste aber die Sky HD Sender entschlüsselt werden?

Habe ein Angebot für die 7020HD inkl. 2 DVB-C/T Tuner für 499,- gefunden, dazu ne 1TB oder 2TB interne Festplatte, das wäre doch was.... :-)

Kenne mich selber zum Thema Dreambox nicht aus, habe aber jemanden der da einiges an Erfahrung hat, mir demnach bei der Einrichtung helfen könnte,
nur kommt er halt vom Satelliten-TV und kann zum Thema Kabelfernsehen, mit dem ganzen Kartenhickhack nix sagen.
ErNiE
Kabelexperte
 
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 18:09

Re: Dreambox 7020hd Fragen

Beitragvon thorium » 12.02.2013, 19:54

Eine CAM config und anfänger Setup wird sich sicher irgendwo greifen lassen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste