- Anzeige -

Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon bigfoot2 » 13.11.2007, 20:25

Hallo,

ich hoffe dass ich in diesem Forum richtig bin.

Ich habe für den bestehenden analogen Kabelanschluss die Umstellung auf DigitalTV gerade online geordert. Soweit, so gut, hier sind drei TV-Geräte insgesamt angeschlossen. FÜr einen bekommt man ja Receiver+SmartCard. Für den zweiten TV wollte ich den Technisat Digit UM-K1 Receiver kaufen. Nun meine Frage: MUSS ich die zweite SmartCard bei Unitymedia ordern? Die zusätzlichen 5€ pro Monat sind ja schon nicht so toll. Gibt es da andere Möglichkeiten, z.B. dass man sich eine SmartCard bei amazon oder sonstwo kauft (gibt dort ja auch welche im Angebot) und man sich die dann freischalten lässt? Ist das überhaupt legal? Den dritten TV wollte ich ohne Receiver einfach weiterhin mit analogen Signal laufen lassen.

Meine Frage ist eigentlich: Kann ich das alles so machen, und insbesondere: Woher eine zweite SmartCard nehmen, wenn man nicht nochmal 5€ bezahlen möchte, und wenn, geht das und ist das legal? Ihr seht, ich bin da noch sehr unbeleckt.

Danke und viele Grüße
bigfoot2
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.11.2007, 23:17

Re: Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon Moses » 13.11.2007, 22:28

Naja, wenn es nicht unbedingt der Technisat Reciever sein muss, sondern auch ein zweiter von UM sein kann, dann geht das ganze schon für 3,90€.. also zweite Smartkarte + zweiter Reciever... die zwei Möglichkeiten gibt es, alles andere ist nicht legal bzw. wird nicht unterstützt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon bigfoot2 » 13.11.2007, 22:52

mh, hast du dazu vielleicht einen Link? Habe das auf der Seite und bei den FAQ nicht gefunden.. :/
bigfoot2
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.11.2007, 23:17

Re: Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon bigfoot2 » 13.11.2007, 22:54

Ah, du meinst das hier?

Damit Sie UnityDigital TV auf 2 Fernsehern in verschiedenen Räumen Ihrer Wohnung empfangen können, brauchen Sie in beiden Räumen Digital TV BASIC und damit einen weiteren Digital-Receiver und SmartCard. Ein zweiter Digital TV BASIC Vertrag kostet 3,90 Euro/Monat.

Dann bekommt man den Receiver auch hinzu? Und man muss nicht die 5€/Monat extra dazu bezahlen? Dann wird das ja die beste und günstigste Alternative sein...?
bigfoot2
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.11.2007, 23:17

Re: Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon Moses » 13.11.2007, 23:56

Ja, für die 3,90€ bekommst du einen Reciever + Smartkarte. Das ist die günstigste Alternative. Die Smartkarten, die du so bekommst, funktionieren aber nur in den Recievern von UM. Es gibt Reciever mit mehr Features, z.B. eingebautem Festplattenrekorder oder HDTV (wobei es quasi kein HD Angebot im UM Netz gibt), für so einen Reciever braucht man eben eine der Smartkarten, die 5€ kostet. Aber sonst gibt es keinen Grund sich für diese Smartkarten zu entscheiden, für normales TV ist das Angebot mit den 3,90€ am besten und günstigsten. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon verwirrt » 14.11.2007, 12:48

bigfoot2 hat geschrieben:Ah, du meinst das hier?

Damit Sie UnityDigital TV auf 2 Fernsehern in verschiedenen Räumen Ihrer Wohnung empfangen können, brauchen Sie in beiden Räumen Digital TV BASIC und damit einen weiteren Digital-Receiver und SmartCard. Ein zweiter Digital TV BASIC Vertrag kostet 3,90 Euro/Monat.

Dann bekommt man den Receiver auch hinzu? Und man muss nicht die 5€/Monat extra dazu bezahlen? Dann wird das ja die beste und günstigste Alternative sein...?


Hallo,

ja, das ist die guenstigste Alternative. Vielleicht noch ein kleiner Hinweis: Aktuell ist das Peering der STB+SC noch nicht aktiv. Daher -> Du kannst auch einen 2. Receiver mit Karte zu 3,9€/Monat bestellen und an dem 3. TV stellst du dir die Technisat Box hin. Dann kannst du die Karte auch aus einem der beiden anderen Receiver nehmen und dort reinstecken um das Digital TV zu nutzen.

Gruß,
verwirrt
Samsung DCB-P850G & Unitymedia HD Recorder
Unity3-Play 32.000 mit Telefon Plus & FB6360
Digital TV: 2x Allstars und 1x Allstars HD
Bild
Benutzeravatar
verwirrt
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 24.10.2007, 22:36

Re: Zweite SmartCard für DigitalTV ?

Beitragvon bigfoot2 » 14.11.2007, 16:47

Hallo,

danke für eure Antworten. Jetzt hat sich alles für mich geklärt :)

Noch ein Wort: Tolle und hilfsbereite Community :)

Grüße
bigfoot2
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 12.11.2007, 23:17


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste