- Anzeige -

unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und tv

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und tv

Beitragvon rollikamp » 24.03.2012, 13:42

hallo
bin hier neuling und ziemlicher laie !
ich möchte einen neuen unitymedia digitalreceiver , eine sky-hd receiver , ein dvd recorder und ein tv zusammen verbinden!
frage : welche kabel (hdmi , kabelanschlus und scart ) muss ich dann wohin stecken dami alles läuft , auch die sky-hd-programme ?
zum besseren verständniss :
unitymedia-receiver tt-micro cc 264 : 2x antennenanschluss ( in und out) 2x scart (tv-scartanschluss und vcr-dvd anschluss)
skyreceiver : 2x antennenanschluss (in und out) 1x hdmi , 1x scart
dvd-recorder :2x antenne (in und out) 2x scart (av 1 und av 2)
tv :1x antenneneingang , 2x scart (av1 und av 2 ) 1xhdmi

bitte die erklärungen und tips für einen laien verständlich ! danke
ich würde gerne die sky hd programme weiter sehen , wenn das durch unitymedia überhaupt möglich ist !
ungerne möchte ich sky auf unity-karte übertragen lassen und ebenso nicht unity auf die sky-karte und zwar weil ich nicht weiss ob die beiden fernbedienungen kompatibel mit dem jeweiligen anderen anbieter sind .

im voraus für info und tips " DANKE"

rollikamp
Zuletzt geändert von rollikamp am 24.03.2012, 17:43, insgesamt 3-mal geändert.
rollikamp
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.03.2012, 12:28

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon rollikamp » 24.03.2012, 13:43

oder muss ich mir ein fernsehdienst rauskommen lassen?
rollikamp
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.03.2012, 12:28

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon kalle62 » 24.03.2012, 14:49

hallo
Oder aber mal in die jeweilige Betriebsanleitung schauen.
Gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4338
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon kalle62 » 24.03.2012, 15:22

hallo
ich versuch es mal.
hat nur der sky Receiver hdmi,??
verbinde den sky re mit den hdmi kabel an den tv,mehr nicht.
die beiden anderen per scart out in den SCART IN tv.
welche Antennendose hast du und welchen receiver von UM ???
Du must jetzt erstmal mit den Antennkabel bei einem gerät in Antenne IN----Und dann von ANTENNE OUT in das nächst gerät mit Antenne IN und so weiter bis am Letzten Gerät Antenne out mit dem Kabel in TV Antenne.
WICHTG.wenn du fertig bis müssen die gerät im strom bleiben,Standy reicht.Dann wird normal das Antennen Signal durch geschleift.
wenn du fertig bis kannst du am TV anwählen hdmi-av1-av2.
dann die geräte einzel einrichten-Sendesuchlauf USW.

gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4338
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon ernstdo » 24.03.2012, 15:50

Man könnte den UM Receiver, bedingt durch die Beschreibung vom TO nur mit zwei Scart also kein HD Receiver/ Recorder, ggf. komplett weglassen.

Man kann sich die UM Programme auch auf der Sky Karte freischalten lassen und so einen Receiver einsparen.

Am besten mal bei Sky und/ oder UM anrufen und fragen wie die Kosten sind wenn man sich die UM Programme auf der Sky Karte freischalten lässt, nur einer von beiden macht dieses kostenfrei aber ich vergesse immer wer von den beiden es kostenfrei macht ....

Der UM 08/15 Scart Receiver nutzt einem ja nicht so wirklich etwas.

Ansonsten dann halt auch so wie Kalle beschrieben hat verkabeln ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon koax » 24.03.2012, 15:57

rollikamp hat geschrieben:dvd-recorder :2x antenne (in und out) 2x scart (av 1 und av 2)

Da Du nichts zu dem Modell sagst, lässt sich nichts wirklich definitives dazu vermerken.
Die Beschreibung der Anschlüsse lässt jedoch vermuten, dass der Rekorder allenfalls einen analogen Tuner eingebaut hat.
Es könnte daher sinnvoll sein, einen digitalen Receiver über SCART mit ihm zu verbinden.
Bei Aufnahmen vom Digital-Receiver müssen natürlich sowohl Receiver als auch Rekorder jeweils separat per Timer konfiguriert werden.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon kalle62 » 24.03.2012, 16:47

hallo
das mit den durchschleifen des UM Receiver über den dvd Recorder wollt ich jetzt nicht extra erwähnen .für einen laien.
Wenn er aber beide Receiver behält könnte er zbs die sky sender aufnehmen.(man darf aber nicht umschalten) Und den UM Aeceiver weiter normal benutzen.
da man ja auch nicht weiss welche tv Pakete er hat.aber das wichtigst ist erstmal das er das mit dem Antennenkabel richtig hin bekommt.
ich würde die sky sender zu aufnehmen vorziehen,besonders wenn er das film paket hat.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4338
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon rollikamp » 24.03.2012, 17:52

kalle62 hat geschrieben:hallo
ich versuch es mal.
hat nur der sky Receiver hdmi,??
verbinde den sky re mit den hdmi kabel an den tv,mehr nicht.
die beiden anderen per scart out in den SCART IN tv.
welche Antennendose hast du und welchen receiver von UM ???
Du must jetzt erstmal mit den Antennkabel bei einem gerät in Antenne IN----Und dann von ANTENNE OUT in das nächst gerät mit Antenne IN und so weiter bis am Letzten Gerät Antenne out mit dem Kabel in TV Antenne.
WICHTG.wenn du fertig bis müssen die gerät im strom bleiben,Standy reicht.Dann wird normal das Antennen Signal durch geschleift.
wenn du fertig bis kannst du am TV anwählen hdmi-av1-av2.
dann die geräte einzel einrichten-Sendesuchlauf USW.

gruss kalle




hi

danke bisher

a)um receiver tt-micro c264
b) dumme frage : was meinst du mit "beiden anderen" ?
c) wie kann ich beide andere per scart in den tv scart IN anschliessen ? beide in scart IN ?
d)mit welchem gerät sol ich mit antenne IN anfangen
e)was erreiche ich mit hdmi-av1 und av2. was wähle ich damit an ?
rollikamp
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.03.2012, 12:28

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon rollikamp » 24.03.2012, 17:54

kalle62 hat geschrieben:hallo
das mit den durchschleifen des UM Receiver über den dvd Recorder wollt ich jetzt nicht extra erwähnen .für einen laien.
Wenn er aber beide Receiver behält könnte er zbs die sky sender aufnehmen.(man darf aber nicht umschalten) Und den UM Aeceiver weiter normal benutzen.
da man ja auch nicht weiss welche tv Pakete er hat.aber das wichtigst ist erstmal das er das mit dem Antennenkabel richtig hin bekommt.
ich würde die sky sender zu aufnehmen vorziehen,besonders wenn er das film paket hat.
gruss kalle


ich habe sky welt und das gesamte sportpaket
rollikamp
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.03.2012, 12:28

Re: unitymediadigitalreceiver-skyreceiver-dvd recorder und t

Beitragvon koax » 24.03.2012, 18:53

rollikamp hat geschrieben:b) dumme frage : was meinst du mit "beiden anderen" ?

Da meint er Rekorder und UM-Receiver.

c) wie kann ich beide andere per scart in den tv scart IN anschliessen ? beide in scart IN ?

Dein TV hat wie beschrieben 2 SCART-Anschlüsse. (Scart 1 und SCART 2).
Ist etwa der 2. SCART-Anschluss nur als SCART-Out gekennzeichnet? Das wäre außergewöhnlich.

d)mit welchem gerät sol ich mit antenne IN anfangen

Das musst Du mal ausprobieren. Du kannst davon ausgehen, dass das Durchschleifen oftmals eine geringe Dämpfung des Signals bringt. Bei nicht optimaler Signalstärke und mehrfachem Durchschleifen könnte es passieren das das für das letzte Gerät die Signalstärke nicht mehr reicht. Ich würde als erstes Gerät den Receiver wählen, mit dem ich normalerweise schaue. Die Geräte verhalten sich da teilweise unterschiedlich. Manche dämpfen das Signal, mache verstärken es sogar etwas.

e)was erreiche ich mit hdmi-av1 und av2. was wähle ich damit an ?

Die Eingangsquelle am TV. Du musst dem TV schon mitteilen, von welchem Gerät Du gerade schauen willst.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste