- Anzeige -

Dolby Digital Ton nur über UM HD-Recorder?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Dolby Digital Ton nur über UM HD-Recorder?

Beitragvon Blecke » 19.03.2012, 11:20

Ich schaue UM Digital mit HD Option und nutze den weißen HD-Recorder. Recorder und TV sind jeweils mit optischen Kabeln an meine Stereoanlage angeschlossen. TV und Recorder sind über ein hochwertiges Oelbach HDMI Kable verbunden.

Mir ist aufgefallen, dass bei der Ausgabe des Tons an eine externe Stereoanlage über den Fernseher kein Dolby Digital Signal an der Anlage ankommt. Wenn ich den Ton direkt über den UM HD-Recorder ausgebe, funktioniert DD problemlos. Wenn ich also einen Sender schaue, der in Dolby Digital sendet (zB. einen Film auf Pro7), dann habe ich Dolby, solange der Ton vom Receiver kommt. Schalte ich um auf TV Ton, habe ich zwar Ton, aber nur PCM Signal ohne DD.

Kann es sein, dass am HDMI Ausgang des Recorders der Dolby Digital Ton nicht mit ausgegeben wird?
Blecke
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.03.2012, 10:29

Re: Dolby Digital Ton nur über UM HD-Recorder?

Beitragvon ernstdo » 19.03.2012, 11:52

Am HDMI Ausgang des Recorders schon aber wird bei vielen Fernsehern wohl nicht auf optisch Out "durchgeschliffen".
Hatte das leider auch bei meinem Toshiba TV (alle Einstellungen durch probiert).
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Dolby Digital Ton nur über UM HD-Recorder?

Beitragvon rizz666 » 20.03.2012, 09:35

mal eine ganz andere Frage!?

Warum hast du den TV überhaupt per opt. Kabel angeschlossen? TV läuft ja über die UM Box :zwinker:
also reich ein Kabel
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Dolby Digital Ton nur über UM HD-Recorder?

Beitragvon kalle62 » 20.03.2012, 14:53

hallo
Vermutlich wie bei mir,ich habe den TV auch per Koaxial kabel an den AV Verstärker angeschlossen.da ich noch ein HD Modul habe.brauch ich den Recorder nicht immer einzuschalten.Und hab über den TV-.D.D- 5.1 am Verstärker.
Da jetzt sogar Kabel 1 D.D- 5.1 mit sendet.Habe die HD option.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Dolby Digital Ton nur über UM HD-Recorder?

Beitragvon thorium » 20.03.2012, 21:19

STB ->HDMI->AVR->HDMI->TV
Falls der TV & AVR HDMI ARC unterstützen wars das auch schon falls mal direkt mit dem TV Tuner in 5.1 ferngesehen werden soll.
Falls HDMI ARC nicht unterstützt wird:
STB ->HDMI->AVR->HDMI->TV->SPDIFF/COAX->AVR
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 5 Gäste