- Anzeige -

Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon thorium » 26.03.2012, 23:05

Ja, draussen gibts auch gerade eine bessere Show als die im TV, Venus+Mond+Jupiter "am Stück" ...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon Horsty » 28.03.2012, 17:18

Kalle_Grabovski hat geschrieben:Moin!
Ist das wirklich so, dass ich mit dem UM Modul vor jeder FSK16 Sendung immer diesen "Kinderschutz-Code" eingeben muss? Ich könnte kotzen....
Kann man das nicht irgendwie umgehen?

Dann zahl ich Miete für das UM Modul und weil ich nicht dauernd irgend ne PIN eingeben will, nutz ich dann wahrscheinlich trotzdem das ACC. Sehr geil.
Gibts hier jemanden, der ähnlich doof ist? :zwinker:


Das ist halt UM. :hirnbump:
Horsty
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 11:21

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon Kalle_Grabovski » 28.03.2012, 18:08

@Horsty, aber gibts denn ne (bessere) Alternative zu UM, wenn man sich noch keine Schüssel anne Wand nageln will...?
Sind die bei Kabel Deutschland denn auch so.... komisch?
Kalle_Grabovski
Kabelexperte
 
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 13:53

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon Horsty » 28.03.2012, 19:57

Keine Ahnung wie das bei KD ist. Das Problem ist halt dass man nicht die große Wahl hat. Es gibt hier nur einen Kabelanbieter, und wenn der Vermieter nicht damit einverstanden ist dass du dir eine Schüssel an die Wand nagelst bist du auf Gedeih und Verderb dem einen Anbieter ausgeliefert der mit dir machen kann was er will.

Demensprechend ist auch der "Service" - Friss oder Stirb. Entweder beahlst du doppelt udn dreifach um etwas nutzen zu können (Digital Anschluss + Extra Hardware) und lässt dich wie ein Dreijähriger bevormunden, oder du verzichtest. Die Wahl einen anderen Anbieter hast du nicht.
Horsty
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 11:21

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon Moses » 29.03.2012, 09:22

Es gibt noch IPTV. Da ist die Restriktion auf Anbieterhardware aber noch schlimmer, da nicht umgehbar. Gängelungen sind da sicherlich auch Problemlos möglich, ob sie eingesetzt werden, weiß ich nicht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon thorium » 29.03.2012, 09:51

Derzeit weiss ich, dass es keine Spulsperren gibt. Aber wohl auch nicht für immer. Ich wandel im Sommer meinen Entertain Vertrag zum Standard VDSL Vertrag, weil SKY gänzlich fehlt, die Hardware das letzte ist, das Ding voller Gängelungen ist. Es ist wirklich schade, wie wenig die Telekom aus dem Konzept gemacht hat.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon thorium » 01.04.2012, 10:35

So,
es ist nun April,
hat irgendwer hier Probleme mit einer UM02+HD Option in einem AC ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Alphacrypt oder UM CI Modul...?

Beitragvon Kalle_Grabovski » 13.04.2012, 11:58

Wer noch ein AC Light zum Schnäppchenpreis braucht.... :pcfreak:
http://www.ebay.de/itm/AlphaCrypt-Light ... 2555273694
Kalle_Grabovski
Kabelexperte
 
Beiträge: 101
Registriert: 10.03.2012, 13:53

Vorherige

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste