- Anzeige -

Anschluss HD Recorder

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Anschluss HD Recorder

Beitragvon 4Helden » 14.02.2012, 11:50

Heute ist mein HD Recorder gekommen.
Jetzt mal ne frage zum Anschluss.In der wand ist ja einmal der UM Stecker. Also Kabel,Radio und Datenanschluss.
Der Datenanschluss geht ja zu dieser Motorola Box.Von der box ja dann zum Telefon und WLan Router.
Jetzt hat der HD Recorder ja auch nur diesen schraubanschluss für dies Datenkabel.
Der Anschluss ist ja aber belegt in der Wand.
Der jetzige Digital Recorder wird ja direkt an den Wand TV Anschluss Angeschlossen.
Gruß
Daniel
____________________________________________________________________________________________________
UM Premium 100 Allstars + HD + HD-Recorder + Sky Welt + Sport + BuLi
Benutzeravatar
4Helden
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 27.01.2009, 14:26
Wohnort: Eschweiler

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon rizz666 » 14.02.2012, 12:26

Du solltest eigentlich einen Splitter mitgeliefert bekommen haben?!
http://www.unitymedia.de/pdf/Installati ... er.pdf.pdf

Du kannst den Recorder auch an den Normalen Anschluss klemmen dafür ist aber ein Adapter notwendig. (bei mir lag sogar ein passendes Kabel bei)
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon 4Helden » 14.02.2012, 12:36

Na dann schaue ich nachher zuhause mal nach.
Gruß
Daniel
____________________________________________________________________________________________________
UM Premium 100 Allstars + HD + HD-Recorder + Sky Welt + Sport + BuLi
Benutzeravatar
4Helden
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 27.01.2009, 14:26
Wohnort: Eschweiler

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon ernstdo » 14.02.2012, 12:58

Man kann entweder so einen Adapter oder so ein fertiges Anschlusskabel nehmen.
Also so lange VoD noch nicht funktioniert.
Möchte man dann später, wohl ab März, doch auch VoD nutzen können wäre aber ein passender Splitter besser.
Diesen kann man aber kostenfrei von UM bekommen wenn er nicht dabei war.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon 4Helden » 15.02.2012, 09:28

War ein Splitter dabei.Hat alles Wunderbar funktioniert.
Nun hat HD auch bei mir Einzug erhalten ;-)
Gruß
Daniel
____________________________________________________________________________________________________
UM Premium 100 Allstars + HD + HD-Recorder + Sky Welt + Sport + BuLi
Benutzeravatar
4Helden
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 27.01.2009, 14:26
Wohnort: Eschweiler

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon Teddy44 » 16.02.2012, 17:08

Guten Abend zusammen, :smile:

habe heute auch meinen HD Recorder bekommen. Den kleinen Zwischenstecker hatte ich mir schon besorgt. (Schon gelesen hier)
Habe den Recorder nun an einer normalen Kabeldose ( 2 Ausgänge - Radio und TV ) angeschlossen.
Wie ich gelesen habe geht das ja.
Meine Frage bezieht sich auf den Splitter. Muss ich den den nun an einer normalen Dose auch anschließen (Stromfresser)??

Danke schon mal vorab für Eure kompetente Hilfe. :super:

Gruß Peter
Teddy44
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 11:19

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon gordon » 16.02.2012, 18:20

Teddy44 hat geschrieben:Meine Frage bezieht sich auf den Splitter. Muss ich den den nun an einer normalen Dose auch anschließen (Stromfresser)??

wie soll das gehen?

und was sind denn "unnormale" Dosen?
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon Teddy44 » 16.02.2012, 19:01

Hi,
also ich versuche es nochmal zu erklären.

Ich habe eine 4 Zimmer Wohnung.
In drei Räumen sind normale Kabel- Antennendosen verlegt. Im 4 Raum ist die Unitymedia Dose vom Techniker eingebaut worden. Hier ist das Kabelmodem mit Telefon angeschlossen. Die Kabel sind alle durchgeschleift. Das Modem hängt an der letzten Dose.

Der HD Recorder ist nun in einem anderen Zimmer an einer normalen Kabel - Antennendose angeschlossen.

Funktioniert einwandfrei.

Brauche ich aber den Splitter vor dem HD Rekorder??

Hoffe es ist jetzt verständlich.

Gruß Peter
Teddy44
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 11:19

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon Reinhold Heeg » 16.02.2012, 19:52

Hallo und willkommen im Forum, Teddy44
Was sind normale Dosen? Wenn es doch funzt, wozu sich noch Gedanken machen?
Mit normale Dosen meinst du sicher die Dosen mit 2 Buchsen (TV und Radio). Die andere Sorte Dosen sind Multimediadosen mit 3 Anschlüssen (TV, Radio und Daten). Der HD Recorder oder der HD Receiver funzt sowohl an Multimediadosen als auch an Dosen mit nur 2 Buchsen. Für letztere ist ein Adapter von IEC auf F erforderlich. IEC sind die seit Jahrzehnten bekannten Buchsen. Die dritte Buchse bei Multimediadosen ist meist in F-Norm, wie man sie von Satellitenreceivern kennt.
Net denken, so lassen und gut ist.
Gruß
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Anschluss HD Recorder

Beitragvon Teddy44 » 16.02.2012, 20:22

Hi,
Danke schon mal für die Info.

Was ist jetzt aber mit dem Splitter?
Muss ich die den zwischen die Dose und dem HD Recorder anschließen, wenn ich das Modem in einem anderen Zimmer an der Multimediadose angeschlossen habe??

Der Splitter muß ja auch mit einem Netzteil betrieben werden. den Strom will ich sparen!


Gruß Peter
Teddy44
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.2012, 11:19

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste