- Anzeige -

Dreambox Konfiguration im UM Netz

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon krtek » 26.01.2012, 22:04

Ne sorry, da hab ich jetzt auch keine Idee :confused:
2x DM7020HD mit DMM OE2 Images + GP3
Raspberry Pi XBMC mit Enigma2 Client
iPad mit Dreambox LIVE & dreaMote
... und nen großen Plasma hab ich auch :-)
Benutzeravatar
krtek
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2010, 11:41

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon thorium » 26.01.2012, 22:44

In der Multimediathek fehlt Arte, dafür Käse wie RTL drinne, ich habe also noch viel zutun :-).
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon krtek » 26.01.2012, 22:52

Beschwere Dich nicht, Du hast es ja so gewollt :brüll: könntest ja auch den UM HD Recorder benutzen :zwinker: dann bräuchtest Du nicht mit dem Konfigurieren der ganzen Zusatzfeatures aufhalten.
(Ironie aus)
Bin auch gerade dabei meine neue alte 7025 neu aufzusetzen :kafffee:
2x DM7020HD mit DMM OE2 Images + GP3
Raspberry Pi XBMC mit Enigma2 Client
iPad mit Dreambox LIVE & dreaMote
... und nen großen Plasma hab ich auch :-)
Benutzeravatar
krtek
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2010, 11:41

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon thorium » 27.01.2012, 18:39

Guter Witz, keine Ahnung was ich mit einer UM Box sollte ? Da könnte ich genauso gut an die Apple-Fessel... :-).

ps.
Es braucht zwingend einen besseren Audioplayers, die mitgelieferten oder nachinstallierten schaffen kein OGG/FLAC gapeless und das können diese Formate by Design..
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon thorium » 15.02.2012, 20:16

So, eine 2te DM 7020 HD ist auf dem Weg, weg mit der Vantage :-). Einmal Dreambox - nimmer ohne...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon std » 20.02.2012, 10:30

Hi

hat schon jemand Erfahrung mit den I12 karten? Meine 02 wird ja wohl demnächst getauscht werden, auch wenn ich von UM noch nix gehört habe

Zur Zeit nutze ich OSCAM, da SCAM alle paar Wochen mal die Entschlüsselung einstellte und ich das CAM neu starten musste
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon std » 11.03.2012, 11:44

Hi

I12 ist inzwischen angekommen

Läuft problemlos mit der identischen Oscam-Konfig wie die I02
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon Honigkuchenpferd » 13.03.2012, 15:12

Ich trau mich kaum zu Fragen aber ich bin halt weder PC noch überhaupt Elektronik Genie, muss eine Dreambox unbedingt speziell für UM konfiguriert werden oder würde eine Handelsübliche auch bei UM laufen mit eventuellen kleinen zu verschmerzenden Nachteilen. Die UM Box geht mir schon etwas auf den Zeiger und wenn möglich möchte ich sie zu gegebener Zeit gegen etwas besseres tauschen.
Honigkuchenpferd
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 22.10.2011, 07:32

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon LM76 » 13.03.2012, 16:01

Honigkuchenpferd hat geschrieben:Ich trau mich kaum zu Fragen aber ich bin halt weder PC noch überhaupt Elektronik Genie, muss eine Dreambox unbedingt speziell für UM konfiguriert werden oder würde eine Handelsübliche auch bei UM laufen mit eventuellen kleinen zu verschmerzenden Nachteilen. Die UM Box geht mir schon etwas auf den Zeiger und wenn möglich möchte ich sie zu gegebener Zeit gegen etwas besseres tauschen.


Werksseitig unterstützt die Dreambox die Unitymediakarten nicht. Du könntest zwar eine Dreambox 8000 auch mit einen Alphacrypt-Modul betreiben. Aber das wäre wie Perlen vor die Säue werfen.

Es ist aber nicht schwierig die Dreambox zum laufen zu bekommen. Und es gibt im Internet sehr viel Hilfe.
Bild

Wohnzimmer Philips 55PUS9109, Xtrend ET-10000 3xDVB-C, Denon AVR-X4000, Denon DVD-2500BT, Playstation 3, Nintendo Wii
Schlafzimmer: Philips 46PFL9704, Xtrend ET-8000 2xDVB-C, Panasonic DMP-BD 60
Küche: Samsung UE22D5010
LM76
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.08.2008, 12:12

Re: Dreambox Konfiguration im UM Netz

Beitragvon thorium » 13.03.2012, 19:59

Einbischen Sachkenntnis der Materie wäre jedoch schon von Vorteil. Dazu gehört der Umgang mit einem FTP- und Telnet Programm, einbischen TCP/IP Wissen, Umgang mit VI oder zumindest einem Texteditor wie "Notepad 2" damit du nicht ganz untergehst. Hilfe gibts jederzeit.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

VorherigeNächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste