- Anzeige -

UM HD Rekorder mit IEC Stecker anschließen?

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

UM HD Rekorder mit IEC Stecker anschließen?

Beitragvon DerSebi » 02.11.2011, 12:00

Hallo zusammen,

ich würde mir gerne den HD Recorder zulegen, allerdings habe ich nach durchlesen der Installationsanleitung auf der UM Page meine Bedenken ob das bei mir funktioniert.
Ich habe 3play und der Techniker hatte damals auch die MMD installiert über welche ich nun das digitale TV Signal empfange.
Das Kabel welches zwischen MMD und Receiver liegt, hat einen IEC Stecker.
Nun zu meinem Problem. Die MMD liegt hinter einer neu eingezogenen Trockenbauwand und das Kabel kommt aus dieser heraus.
Wenn ich das richtig gesehen und gelesen habe, muss nun zum Anschluss des HD Recorders ein anderes Kabel zwischen MMD und Recorder.
Stimmt das? Und wenn ja, gibt es eine Möglichkeit den Recorder mit dem vorhanden IEC Stecker zu betreiben?
Bin leider absolut kein Techniker und habe von sowas keinen Plan.
Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
Vielen Dank vorab
LG Sebastian
DerSebi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.11.2011, 11:54

Re: UM HD Rekorder mit IEC Stecker anschließen?

Beitragvon Matrix110 » 02.11.2011, 14:04

Gibt es für ca. 1€ als Adapter.
Hier mit Versand für 2€: http://www.ebay.de/itm/Adapter-F-Stecke ... 2a13f9be12

Der Anschluss der HD Box ist ein F-Buchse du benötigst als einen Adapter IEC Buchse auf F-Stecker

Hier mal ein F-Stecker
Bild
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: UM HD Rekorder mit IEC Stecker anschließen?

Beitragvon DerSebi » 02.11.2011, 15:36

Danke :super:

Dann könnte ich ja am vorhandenen IEC Kabel den IEC Stecker abtrennen und den F Stecker anbringen, oder?

Eine andere Variante welche mir vorhin eingefallen ist, wäre die folgende:

Da ja bereits ein Kabel aus dem Datenausgang der MMD (ich meine mit F Stecker) in das Kabelmodem geht, könnte ich doch das in diesen Verteilerverstärker stecken, oder?
Der hat ja noch 2 Ausgänge welche ich dann für den HD Rekorder und das Modem nutzen kann, oder?

Muss mir das später daheim nochmal genau ansehen :confused:
DerSebi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.11.2011, 11:54

Re: UM HD Rekorder mit IEC Stecker anschließen?

Beitragvon Matrix110 » 03.11.2011, 13:31

Falls es ein von dir selbst konfektioniertes Kabel ist kannst du den Stecker abtrennen, bei fertig konfektionierten Kabeln würde ich dies nicht machen, da ist ein Adapter die saubere Lösung, funktionieren würde es natürlich...

Da ja bereits ein Kabel aus dem Datenausgang der MMD (ich meine mit F Stecker) in das Kabelmodem geht, könnte ich doch das in diesen Verteilerverstärker stecken, oder?
Der hat ja noch 2 Ausgänge welche ich dann für den HD Rekorder und das Modem nutzen kann, oder?


Was genau meinst du, einen von DIR gekauften 2fach Verstärker zwischen MMD Data Ausgang --> 2fach Verstärker ---> Modem + HD Box?
Wenn ja das ganze funktioniert prinzipiell allerdings benötigt man dabei einen 2fach Verstärker der den Rückkanal nicht blockt. Bei der HD Recorder Installation wird in der Regel ein solches Teil meistens Splitter genannt kostenfrei installiert wenn man Modem und HD Recorder an der gleichen MMD betreiben will.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste