- Anzeige -

unitymedia programme aufnehmen

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

unitymedia programme aufnehmen

Beitragvon menlein2810 » 13.10.2011, 20:31

hallo leute

ich bin kunde bei unitymedia und habe dafür eine karte und decoder.
ich würde gerne mal die eine oder andere sendungen aufnehmen und bräuchte dafür einen festplattendecoder , den ich gg. meinen einfachen decoder austauschen kann.
leider hab ich keine ahnung was ich mir da für ein gerät zulegen kann( käuflich erwerben ) .
funktionieren denn alle festplattendecoder mit der karte die ich habe ?
vielleicht hat ja der ein oder andere einen vorschlag für ein passendes gerät .

danke im vorraus
tommy
menlein2810
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2011, 20:23

Re: unitymedia programme aufnehmen

Beitragvon HariBo » 13.10.2011, 20:41

die SmartCard entschlüsselt mit deinem Receiver die Programme, an den du jedes Aufnahmegerät über Scart anschliessen kannst.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: unitymedia programme aufnehmen

Beitragvon menlein2810 » 13.10.2011, 21:15

hallo haribo

ich habe auch noch einen festplattenrecorder zwischen fernseher und decoder, aber der nimmt leider nur die normalen programme auf, die über das kabel eingehen.
evtl. könnte ich mit diesem recorder ja vielleicht eine "direktaufnahme" machen, aber das ist mir zu kompliziert.
lieber wäre es mir wenn ich zb im programmguide was markieren könnte und das dann aufgenommen wird.
ausserdem möchte ich auch noch gerne von den ganzen einzelteilen und dem kabelsalat weg und nur so wenig wie möglich- aber nötig - anschließen.

gruß tommy
menlein2810
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2011, 20:23

Re: unitymedia programme aufnehmen

Beitragvon HariBo » 13.10.2011, 21:49

diese Aufnahmen auf deinem Recorder müssen über "AV" erfolgen, das musst du auf deinem Recorder einstellen.
Ob diese Einstellungen in Abwesenheit auch erfolgen können, da bin ich mir auch nicht wirklich sicher, auf jeden Fall müssen beide Geräte, also Receiver und Recorder an sein, bzw Programmiert sein.
Eine anere Möglichkeit ist natürlich der HD Recorder von UM, der beides vereint.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: unitymedia programme aufnehmen

Beitragvon albatros » 14.10.2011, 13:59

Wenn der Festplattenrecorder nur einen analogen Tuner hat, kann man damit nur die analogen Programme über das EPG des Rekorders aufnehmen.
Willst Du digitale Programme aufnehmen, musst Du den Receiver mit dem AV-Eingang des Recorders verbinden.
In dem Fall musst Du beide Geräte programmieren, damit die Sendung aufgenommen werden kann.
Du kannst dann gleichzeitig kein anderes Programm schauen.
Ansonsten benötigst Du einen digitalen Festplattenrekorder. Das muss nicht der von UM sein, für alle anderen Fabrikate benötigst Du aber in der Regel zusätzliche Module.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

Re: unitymedia programme aufnehmen

Beitragvon menlein2810 » 14.10.2011, 18:30

hi leute

danke erstmal für euere tipps
ich habe mir nun den hd festplattenrecorder von um bestellt.
zu den kosten - einmalig 19,95 + 5,90 porto
dazu zusätzlich mtl. 6.-
der recorder hat eine 320 gb festplatte .
aufname ist auf einem anderen programm als man schaut möglich )
den alten decoder und karte kann man behalten ( kommt ins schlafzimmer)

gruß tommy
menlein2810
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2011, 20:23


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste