- Anzeige -

Kabelreceiver Kathrein UFC 960sw

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Kabelreceiver Kathrein UFC 960sw

Beitragvon mumbiker » 21.08.2011, 14:01

Hallo zusammen,

wegen der Bildstörungen auf ARD habe ich mich entschlossen, die unverschlüsselten Programme digital zu empfangen.
Also kaufte ich den im Betreff bezeichneten Receiver, schloss ihn zwischen Fersehkabel ( fünffach abgeschirmt, A++, 125 dB ) und Flachbildfernseher, richtete ihn ein, doch es kommt immer die Fehlermeldung: Kein Signal oder Signal nicht ausreichend.
Angezeigte Signalstärke: 58%, Signalqualität: 94%.
Der kurz ausgeliehene Originalreceiver von UM durch meinen Nachbarn funktionierte einwandfrei.
Kann es sein, dass mein privater Receiver die Unitymediasignale nicht erkennt oder umgekehrt?
Gruß
mumbiker
mumbiker
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2011, 13:32

Re: Kabelreceiver Kathrein UFC 960sw

Beitragvon mumbiker » 22.08.2011, 07:47

Nach mehrern Neuinstallationen habe ich es geschafft. Das Gerät ist in Ordnung und trotz des schlechten Signals habe ich nun digitale Bilder auf den freien Sendern.
Mehr wollte ich nicht.
mumbiker
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2011, 13:32


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste