- Anzeige -

Jugendschutz: Alphacrypt akzeptiert korrekten PIN nicht

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Jugendschutz: Alphacrypt akzeptiert korrekten PIN nicht

Beitragvon CrazyLexx » 09.08.2011, 13:30

Verwende hier ein Alphacrypt Light Modul (v1.15) mit einer Unitymedia IO2 Smardcard - nur leider komme ich im Jugendschutzmenü nicht über die PIN-Eingabe hinweg obwohl ich die korrekt PIN eingebe.

Habe mir von der UM Hotline auch noch mal extra die Richtigkeit meines PINs für diese Karte bestätigen lassen. Im CAM Menü wird aber genau der PIN nicht akzeptiert. Auch eine Eingabe von "0000" oder "1234" hat keinen Erfolg gebracht.

Kann ich die PIN vielleicht irgendwie zurücksetzen lassen? Oder hat das CAM selbst vielleicht noch mal einen eigenen PIN?
CrazyLexx
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2008, 17:06

Re: Jugendschutz: Alphacrypt akzeptiert korrekten PIN nicht

Beitragvon koax » 11.08.2011, 10:10

CrazyLexx hat geschrieben:Kann ich die PIN vielleicht irgendwie zurücksetzen lassen?

Ja.
Oder hat das CAM selbst vielleicht noch mal einen eigenen PIN?

Das TV-Gerät bzw. der Receiver könnte einen eigenen Kinderschutz haben, aber der behindert nicht den Zugang zu den Jugendschutzeinstellungen der CAM.

http://www.alphacrypt.de/fileadmin/download/Bedienungsanleitungen/Kurzanleitung_Mascom_AlphaCrypt_CI.pdf
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste