- Anzeige -

Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon Grauluchs » 29.07.2011, 13:56

Bin nun Kunde von UM geworden und wollte eigentlich den UM Receiver nicht benutzen und habe mir deshalb von Samsung eine BlueRAY HD Receiver gekauft ( BD-D8500
)
näheres zu dem Gerät hier
http://www.samsung.de/de/Privatkunden/TVHeimkino/Bluray/HDRecorderTwinTuner3DBlurayPlayer/bdd8500/BD-D8500EN/detail.aspx

folgendes Problem habe ich nun leider

habe von UM eine UM02 Karte bekommen und mir ein Mascom Alphacrypt gekauft

Samsung TV +Alphacrypt und UM Karte funktionieren einwandfrei, super Bild auch der HD Kanäle, keine Aussetzer oder sowas.

Samsung BlueRay HD Receiver +Alphacrypt und UM Karte drin, massive Bildaussetzer, Großteil der Programme wird nicht mal angezeigt weil ich angeblich keine Berechtigung dafür hätte, Firmware des Receivers ist heute nochmal aktualisiert worden, die neueste Version ist drauf.

Kabel geht zuerst in den Samsung BlueRay Receiver und von da aus weiter zum TV, der Receiver sollte also das selbe/ gleiche Signal kriegen wie der TV, trotzdem gehts nicht.

Jemand ne Idee warum wieso weshalb das nicht läuft, weil eigentlich wollte ich ja den BD HD Receiver als Recorder benutzen, wenn das aber nicht läuft war das rausgeschmissenes Geld.
Grauluchs
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 13:45

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon ernstdo » 29.07.2011, 14:33

Funktionieren denn die frei empfangbaren Sender ohne das Modul?
Und wie ist es bei diesen Sendern mit eingestecktem Modul?
Habe schon einige male von diesen Problemen bei Samsung Fernsehern gelesen, meine mich daran zu erinnern das es meist ein Defekt des Gerätes war ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon Grauluchs » 29.07.2011, 14:39

im Fernseher läuft es ja ohne Probleme

im BD HD Receiver sind ARD und ZDF ( mehr sind ja nicht frei ) ohne CAM und UM Karte super , sobald das CAM drinsteckt ist Feierabend ob mit oder ohne UM Karte
Grauluchs
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 13:45

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon ernstdo » 29.07.2011, 15:06

Die Karte entschlüsselt ja auch nur, also wird es dann wohl an der Hardware liegen und wenn das AC im Fernseher funzt wird der BD Recorder wohl einen Defekt haben, also ggf. der CI(+) Schacht defekt.

Am besten direkt mal das Gerät austauschen lassen so lange es noch geht ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon Grauluchs » 30.07.2011, 10:56

liegt anscheinend nicht am Receiver oder CAM sondern das Signal scheint zu schlecht zu sein.
Was ich nicht so ganz verstehe, ich war ja bei der UM Receiver Installation dabei, wenn ich mich ganz vertue hat der UM Receiver die Signalstärke mit etwa 90% angezeigt. Ich war gestern nochmal im Baumarkt und hab mir einen Hausverstärker fürs Kabel gekauft, dadurch fast keine Störungen/Artefakte im digitalen TV leider wurde das analoge TV dadurch grottenschlecht . Muss halt überlegen was mir wichtiger ist.
Grauluchs
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 13:45

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon koax » 30.07.2011, 12:13

Grauluchs hat geschrieben:liegt anscheinend nicht am Receiver oder CAM sondern das Signal scheint zu schlecht zu sein.
Was ich nicht so ganz verstehe, ich war ja bei der UM Receiver Installation dabei, wenn ich mich ganz vertue hat der UM Receiver die Signalstärke mit etwa 90% angezeigt. Ich war gestern nochmal im Baumarkt und hab mir einen Hausverstärker fürs Kabel gekauft, dadurch fast keine Störungen/Artefakte im digitalen TV leider wurde das analoge TV dadurch grottenschlecht . Muss halt überlegen was mir wichtiger ist.

Du kannst nicht einfach selbst einen Verstärker montieren, da Dir jedwedes Messequipment fehlt, um ein vernünftiges Resultat zu erzielen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3930
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon Grauluchs » 30.07.2011, 14:47

erstens kann ich und zweitens da sich an dem Verstärker eh nichts einstellen lässt wäre jegliches Messequipment eh unnötig.
Grauluchs
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 13:45

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon ernstdo » 30.07.2011, 15:00

Wenn ich das richtig gelesen habe hat der Samsung BD doch einen Twin Tuner, also eine Sendung aufzeichnen und gleichzeitig eine andere schauen, da braucht man analog doch nicht mehr unbedingt .....

Was eben etwas komisch ist das der Empfang am durchgeschliffenen TV funzt aber am BD vorher nicht, also stimmt mit dem Tuner des BD etwas nicht ....
Und sowas würde ich bei einem Neugerät nicht hinnehmen und das Ding austauschen lassen .....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Alphacrypt läuft im TV jedoch nicht im BD HD Receiver

Beitragvon Grauluchs » 30.07.2011, 16:56

TV und BD HD Receiver sind zwar vom selben Hersteller was aber nicht heißen muss das in beiden der selbe Tuner verbaut wurde. Kann sein das der vom TV einfach mit einer schwächeren Signalstärke besser klar kommt als der/die Tuner vom BD HD Receiver ( aber alles nur eine Vermutung ). Wie gesagt nach anstecken des Verstärkers war das digitale TV vom Receiver fast perfekt.
Was mich im Moment noch ein wenig anko.. ist das der UM Receiver einige Sendungen die als 16/9 gekennzeichnet sind nur in 4/3 ausgibt, da sind die Tuner der Samsung Geräte deutlich besser, die haben die Problematik nicht.
Grauluchs
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2011, 13:45


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 13 Gäste