- Anzeige -

Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Beitragvon Metzger79 » 12.06.2011, 11:58

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: da ich den original Digital Receiver von Unitymedia nicht nutzen will (kein HDMI Ausgang) habe ich mit den Digital Receiver Venton HD 100CT gekauft. Ich habe von Unitymedia das Basic-Paket abonniert und eine UM02 Karte erhalten. Die Karte funktioniert leider nicht direkt im Venton Receiver - es wird "falsche Karte" angezeigt. Somit habe ich eine Alphacrypt Classic (Softwareversion 3.19) gekauft und in den CI-Slot des Vonten Receivers geschoben. Im Konfigurationsmenu wird diese auch korrekt angezeigt und die Daten der Smartcard ausgelesen.

Ich habe jetzt aber das Problem, dass ich bei den privaten Kanälen wie RTL, Sat 1 usw. kein Bild bekomme! Statt dessen sehe ich lauter Artefakte und die Meldung "Kein Audiosignal". Auf Sky-Kanälen erhalte ich korrekterweise nur die Meldung "verschlüsselter Kanal" - aber Sky habe ich auch nicht abonniert. Ich hatte zuerst den Verdacht, dass vielleicht doch was mit dem Alphacrypt Modul defekt ist und hab das Modul testweise in mein TV Gerät reingeschoben - hier hat's funktioniert. Die Karte ist somit ordnungsgemäß freigeschaltet und das Modul geht auch.

Was für Möglichkeiten habe ich noch, um die Karte im Digital-Receiver ans Laufen zu bekommen?
Metzger79
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.06.2011, 11:48

Re: Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Beitragvon ernstdo » 12.06.2011, 12:52

Mal nach einem Receiver Update gesucht, ggf. funzt das AC dann nachher besser mit dem AC zusammen ....
Klick

Ähnliches hatte ich bei meinem Fernseher und nach einem Update des Fernsehers arbeitet dieser besser mit dem AC zusammen ....

Ach ja, und das AC vielleicht mal mit diesen Einstellungen testen:
Klick
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Beitragvon Metzger79 » 12.06.2011, 13:57

Software Update habe ich versucht, nur erkennt er keine Dateien auf dem USB-Stick / USB-Festplatte. Ich hab nen Stick mittlerweile mit FAT, FAT32 und NTFS versucht, aber jedesmal zeigt er im Update-Menu an, dass keine Daten gefunden werden. Das gleiche Verhalten bei einem anderen USB-Stick :wand:

Das AC-Modul läuft bereits mit den entsprechend empfohlenen Einstellungen. Ich habe testweise auch mal andere Einstellungen durchprobiert, aber das Erbebnis ist stets das gleiche....
Metzger79
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.06.2011, 11:48

Re: Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Beitragvon ernstdo » 12.06.2011, 22:53

Viell. mal an den Hersteller wenden !?
Ggf. sind ja auch Probleme mit dem Receiver bei Mascom bekannt ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Beitragvon Metzger79 » 12.07.2011, 15:16

Ich habe den Venton Receiver zum Hersteller geschickt, der das Gerät mit der neuesten Firmware versorgt hat. Seitdem funktionieren auch die privaten Kanäle mit der AC.
Danke erstmal für die Hinweise.
Metzger79
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.06.2011, 11:48

Re: Problem mit Venton Receiver und Alphacrypt Classic

Beitragvon ernstdo » 12.07.2011, 17:43

Ein Update stand ja auf der HP bereit, konntest Du es nicht selbst machen?
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 20 Gäste