- Anzeige -

Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon dawarwas » 13.03.2011, 11:24

sorry das ich wieder einen eigenen tread aufmache, aber immer ist ja irgendwas anders.

ich habe einen samsung ue 46 b 8000.
bin digital kunde bei um und habe eine um02 karte.
habe mir in der bucht eine ac classic, rev. 1.1 gekauft. sw stand, keine ahnung. habe keine möglichkeit die karte zu checken.

beim einstecken kommt die oben genannte fehlermeldung.
ich war im service center in köln. dort hat man gesagt das die karte funzen würde. das modul konnte aber nicht getestet werden, da kein passendes gerät. traurig!

hat jemand erfahrungen? kann jemand helfen?

vorab danke.
dawarwas
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.03.2011, 11:15

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon Grothesk » 13.03.2011, 11:30

Kannst du Großbuchstaben verwenden? Danke.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon gordon » 13.03.2011, 14:04

eigentlich kann jeder Fernseher mit CI-Schacht das Modul auslesen und auch den Softwarestand anzeigen.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon conscience » 13.03.2011, 17:22

Firmwareversion?
Eventuell update über den Händler …
Habe nur gehört, dass einige Sony TVs rum zicken...
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon Udo-Andreas » 14.03.2011, 11:31

dawarwas hat geschrieben:habe mir in der bucht eine ac classic, rev. 1.1 gekauft. sw stand, keine ahnung. habe keine möglichkeit die karte zu checken.


Normalerweise steht beim AC Classic die ab Werk Softwareversion auf dem Modul. Bei meinen beiden Modulen ist die 3.16 und 3.19. Aktuell ist die Version 3.22.

http://www.mascom.de/
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon Boembel » 14.03.2011, 20:03

Hier gibt es doch eigentlich nur 2 Fragen
1. Ist das AC richtig gesteckt und wird es auch erkannt? Der TV sollte das verraten, auch den SW-Stand. Dazu ist erstmal keine Smartcard notwendig. Wenn nicht, hast du evtl. ein Fake oder das Teil ist defekt.
2. Ist die Smatcard richtig herum eingesteckt? Das gute Stück läßt such ja in alle Richtungen einstecken. Wenn es richtig drin ist, kannst du im TV-Menü irgendwelche Infos wie Freischaltungen etc. nachlesen.
Boembel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 62
Registriert: 15.02.2010, 17:59

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon Dinniz » 14.03.2011, 22:50

Oder handelt es sich eventuell um eine billige Chinakopie? :naughty:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon dawarwas » 15.03.2011, 09:24

Danke für Eure Hilfen!
Habe leider keine richtige Ahnung und weil ich ein Haus am Sanieren bin auch nicht wirklich viel Zeit.

Also wenn ich nur das Modul rein stecke, passiert gar nix.
Wenn ich dann die Karte hinterher schiebe kommt der oben angegebe fehler.

Woh kann ich denn mehr Infos über die Karte sehen/erfahren?
Am PC habe ich keinen Slot dafür, bzw. bekomme ihn nicht auf. Ist wohl nur eine option, die mein Rechner nicht hat.

Also auf der Karte steht noch:
to entcrypted DVB/MPEG-2
DVB Number: 2275
Rev 1.1
P/N: 901650

SW Stand?? Keine Ahnung.

Woh kann ich denn in Köln die Karte mal testen bzw. updaten lassen? Wohne Innenstadt.
dawarwas
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.03.2011, 11:15

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon ernstdo » 15.03.2011, 10:27

dazu mußt Du bei den Einstellungen des Fernsehers mal nachsehen, dort sollte ein Menüpunkt CI Modul sein und darüber bzw. darunter kann man dann den Softwarestand abfragen. Und wenn der Softwarestand unter 3.16 ist mal zu einem Fachhändler gehen der Satellitenanlagen vertreibt und fragen ob er per Satellitenreceiver mal ein Update machen kann.
Ansonsten muß es zu Mascom geschickt werden und die machen dann das Update.
Ggf. im Menü auch mal das Modul auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Gestckte Smartkarte wird nicht unterstützt

Beitragvon manowar-1004 » 15.03.2011, 12:43

hallo, probier mal einen kabelreceiver mit ci schacht aus ob das modul dort funktioniert!
wenn es geht dann liegt es an deinem samsung tv.



gruß
manowar-1004
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.03.2011, 12:37

Nächste

Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste