- Anzeige -

TechniStar K1

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

TechniStar K1

Beitragvon Red » 18.02.2011, 17:31

Bild

Technische Daten und Features des TechniStar K1:

· Hochwertiges Metallgehäuse
· Empfang aller freien digitalen TV- und Radioprogramme via Kabelfernsehen
· Empfang aller von ARD und ZDF ins Kabelnetz eingespeiste digitale Programme (je nach Netz über 20 Programme) ohne Zusatzkosten
· Common Interface (CI+) für zusätzliche Entschlüsselungssysteme
· Digitale Videorekorder-Funktion via USB (DVRready
· Integriertes CONAX-Entschlüsselungssystem mit einem Smartcard-Leser für Pay-TV
· Kabeltuner 47-862 MHz mit Durchschleiffunktion
· „SiehFern INFO“: Elektronischer Komfort-Programminformationsdienst (ePID)
· ISIPRO Kabel: Automatische Information über Programmänderungen im Kabelnetz
· TechniMatic: Automatisches Software-Update via Kabelnetz
· AutoInstall (Installationsassistent)
· TechniFamily
· Netzwerkverbindung per WLAN (mit USB-WLAN-Adapter)
· Verschiedene Favoritenlisten
· aTHP (advanced TechniSat Home Platform)
· Teletextuntertitel
· 5.000 Programmspeicherplätze
· Verschiedene OSD-Sprachen
· USB 2.0-Schnittstelle
· Ethernet-Schnittstelle (zum Anschluss an ein Netzwerk)
· 1 Scart Anschluss
· 1 HDMI Digital-Audio/Video-Ausgang mit HDCP
· HE-AAC
· Dolby Digital Plus
· Dolby AC3 elektr. Digitalausgang
· 4-stellige LED-Anzeige
· 3 Jahre Garantie bei Produktregistrierung bei TechniSat

Gerätemaße (BxHxT): 28 x 15,5 x 3,7
Gewicht: 0,88 kg
Software / Firmware TechniSat TechniStar K1:

Software Version 2.46.0.3-1651j (4,20 MB)

Für den TechniStar K1 gibt TechniSat eine UVP von 199,- EUR an.

Quelle: HDTV Space

Meine Frage als Technotrend c834 Besitzer ist ob der Technisat ohne Probleme mit der UM Karte funktioniert und ob es Probleme geben würde wenn man sich die HD Karte ordert? Würde nämlich gerne auf Technisat umsteigen.
Red
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 29.05.2008, 18:23

Re: TechniStar K1

Beitragvon Grothesk » 18.02.2011, 17:37

Nein, die Karte würde nur in einem zusätzlich zu beschaffenden AlphaCrypt Classic Modul funktionieren.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: TechniStar K1

Beitragvon Matrix110 » 18.02.2011, 19:56

Oder natürlich im CI+ Modul von UM, wenn dieses erhältlich ist.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste