- Anzeige -

Tv am PC

Hier geht es um die technischen Geräte zum Empfang des digitalen Fernsehens.

Tv am PC

Beitragvon DirtyD » 07.02.2011, 01:12

Hallo ihr lieben.

Bin schon länger bei UM, möchte jetzt aber auch UM am Rechner schauen...
Habe zwar schon etliche Beiträge durchgelesen, aber je mehr ich lese destomehr bin ich verwirrt... :(

Ich habe einen DCB-B360G Reciever mit einer UM02 Karte bekommen. Eine TV Karte besitze ich nicht.

Das würde für mich heissen, ich bräuchte eine :
-TV Karte?
-Alphacrypt light/classic?
- ein CAM Modul?

Falls ich damit richtig liegen sollte, was für eine TV-Karte würdest ihr mir dafür empfehlen?

Manu
DirtyD
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.07.2010, 01:09

Re: Tv am PC

Beitragvon BigChris » 07.02.2011, 08:25

Das würde für mich heissen, ich bräuchte eine :
-TV Karte?
-Alphacrypt classic?
- ein CAM Modul?


Ein Classic Modul brauchst Du.
Ich habe es seit dem WE auch auf dem Rechner laufen. Allerdings bin ich Nerd der guten Seite der Macht - sprich Linux User.
Ich denke aber, dass meine Karte - falls Du Windows benutzt - auch bei Dir gut laufen wird. Ich habe eine Mystique CaBiX-C2, DVB-C, HDTV, CI-Connector, Windows/Linux mit dem CI-Modul Mystique View CI-Interface (f. 1 CAM) PCI und 3.5" Variante und eben der Alphacrypt Classic. Das Ganze läuft ziemlich gut bei mir.
:winken:
BigChris
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.02.2011, 09:42

Re: Tv am PC

Beitragvon DirtyD » 08.02.2011, 02:15

Alles klar, danke für die schnelle Antwort =)

Kann mir sonst noch wer Kombinationen mit anderen Geräten nennen die funktionieren? Damit ich ne kleine auswahl habe? :)

Danke schonmal im Vorraus
DirtyD
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.07.2010, 01:09

Re: Tv am PC

Beitragvon ernstdo » 08.02.2011, 10:31

Dafür gibt es hier

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=54&t=4670

schon extra einen Sammelthread ...........
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Tv am PC

Beitragvon Moses » 09.02.2011, 14:59

Es geht eigentlich alles, was DVB-C ist und wo man ein CI-Modul drin hat oder dran korken kann.

DVB-Hardware hat grundsätzlich so ihre Macken. Das ist mittlerweile deutlich besser geworden... aber es kommt immer noch recht stark auf die Software an, die man verwenden will, um zu entscheiden, welche Hardware jetzt "gut" ist für einen und welche es eher nicht ist. Auf die bei den Karten beiliegende Software sollte man sich beim besten Willen nicht verlassen, das ist eher zum Abgewöhnen. ;)

Für Windows kann ich ganz klar den DVBViewer empfehlen, wobei es bei dem etwas Aufwand ist einen HTPC "hübsch" zu bekommen, wenn man das denn will. Für TV und Aufnahmen ist das aber immer noch ganz klar die beste Wahl.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Digital-Receiver, TV-Geräte, CI Plus-Module, Smartcard usw.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 11 Gäste